Vielseitig, elegant, ausdrucksstark: Erste Eindrücke des Berlin Kino 400 35 mm

Wir haben ein paar weitere Tester unseres Berlin Kino 400 35 mm zu ihren Erfahrungen mit unserem neuen Schwarz-Weiß-Film befragt. Dieses Mal haben wir uns die Meinungen von Jacob Chung, Khalil Kwok und Marie Yako eingeholt. Erfahrt hier mehr über sie und ihre Fotos.

Models: Wen Long (HK), Rebecca Moroney, Alessandra Fochesato (GER), Wong Wing Yan (HK); Photos: Jacob Chung (HK), Marie Yako (GER), und Khalil Kwok (HK)

Panchromatische Tage und Nächte von Jacob Chung

Der in London lebende Fotograf Jacob Chung, a.k.a. jacobschung hat ein Händchen für abwechslungsreiche Fotos. Für sein Shooting mit dem Berlin Kino 400 35 mm und dem Model Wen Long wollte er sich mit den Themen Zeitverschiebung, Einsamkeit, Außenseitertum und Heimat beschäftigen, denn Jacob wird oft nostalgisch, wenn er über sein Zuhause Hong Kong nachdenkt. Jacob nahm seine Canon AE-1 und ein f/1.4 50 mm Objektiv mit auf einen Streifzug durch London. Er fotografierte tagsüber und nachts und war begeistert davon, was für tolle Resultate der Berlin Kino 400 35 mm unabhängig von den Lichtbedingungen lieferte.

“Der Berlin Kino 400 35 mm hat meine Erwartungen übertroffen! Ich war ziemlich neugierig. Ich wusste nur, dass es sich um einen Schwarz-Weiß-Film aus einer alten Kinorolle handelte, aber es gab kaum Beispielbilder. Die Ergebnisse waren richtig gut! Besonders, weil ich oft während der Dämmerung fotografiert habe. Die Lichtquellen waren meist Straßenlichter. Selbst wenn man den Film zwei Stops pusht, bleibt die Qualität super!"
Model: Wen Long (HK); Photos: Jacob Chung (HK)

Marie Yako: Ergebnisse wie von der Kinoleinwand

Die Analog- und Dokumentarfotografin Marie Yako fotografiert normalerweise in Farbe, aber wenn Farbfilme nicht die ruhige Stimmung erzielen können, die ihr vorschwebt, greift sie auf Schwarz-Weiß-Filme zurück. Laut Marie bieten Schwarz-Weiß-Filme eine besondere Intensität und Direktheit. Sie hat den Berlin Kino 400 35 mm für Porträtfotos mit ihren Freunden Rebecca Monorey und Alessandra Fochesato genutzt. Inspiriert wurde sie von der Nouvelle Vague, einer Stilrichtung des französischen Kinos. Die besondere Emulsion des Films sorgte dafür, dass die Ergebnisse genau so aussehen, wie die alten französischen Kinofilme der 1960er.

"Ich möchte mehr Rollen! Die Körnung ist wundervoll und die Töne des Films sind ausdifferenziert und klar. Die Ergebnisse sehen aus wie aus einem Godard- oder Antonioni-Film. Traumhaft! Der Film scheint mir sehr dynamisch zu sein. Ich würde gerne mehr experimentieren und unterschiedliche Dinge damit ausprobieren."
Models: Rebecca Moroney, Alessandra Fochesato (GER) Photos: Marie Yako (GER)

Khalil Kwoks Porträts in Grisaille

Farben machen es uns einfach, Objektive und Details auseinander zu halten. Deshalb hat die Studentin und Fotografin Khalil Kwok eine ganz bestimmte Herangehensweise, wenn es um Schwarz-Weiß-Fotografie geht. Sie sieht sich immer erst einmal die Lichter und Kontraste an. Wenn es keine Farben gibt, ist Licht nämlich umso wichtiger. Für ihr Shooting mit dem Berlin Kino 400 35 mm und ihrem Model Wong Wing Yan hat sie mit den Effekten von Licht und Schatten experimentiert und dafür Sonnenlicht und Blätter genutzt. Die Ergebnisse sind dank des beeindruckenden Ton-Spektrums des Films sehr texturiert und lebhaft geworden.

"Ich liebe den Film! Ich habe schon viele Schwarz-Weiß-Filme ausprobiert, aber keiner hat so wirklich zu mir gepasst. Die Körnung und die Kontraste des Berlin Kino 400 sind perfekt für mich. Er passt einfach zu meiner Stimmung!"
Model: Wong Wing Yan (HK); Photos: Khalil Kwok (HK)

Der neue Lomography Berlin Kino 400 35 mm wartet nur darauf, von dir in zeitlose Kunstwerke verwandelt zu werden. Sichere dir deine Rollen in unserem Online-Shop oder in einem der weltweiten Gallery stores.

2018-12-07 #gear

The LomoChrome Metropolis is the first truly new color negative film to be released in years. Following the success and now legendary status of the LomoChrome Purple and LomoChrome Turquoise, this new emulsion will be available in 35 mm, 110, 120, and 16 mm. Drenching your photos in muted colors, poppy contrast, and desaturated tones, this film is dark, grungy, quite unlike anything you've seen before. Back us on Kickstarter and help us usher in a new era in film photography!

Mehr interessante Artikel