Ersetzen alter oder beschädigter Faltenbälge, ein Crashkurs

2

Einer unserer leidenschaftlichen LomoFotografen, Rob Detoyato, erwarb kürzlich eine alte 4x5-Kamera, die er liebevoll restaurierte. Auch den Austausch des Faltenbalges dokumentierte er. Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Bericht für den Fall, dass Du das Balgengerät Deiner treuen Feldkamera austauschen musst.

Bevor wir anfangen, hier eine kurze Vorgeschichte; ich habe vor kurzem eine alte, zusammengeschlagene 4x5-Feldkamera von einem Freund erworben. Ich wollte schon immer eine besitzen, konnte es aber den Preis nicht wirklich rechtfertigen. Bei der Kamera handelt es sich um eine alte Wista 45D, und sie hat definitiv ihre Abenteuer erlebt. Ich merkte sofort, dass die Kamera gut gebraucht und geliebt war. Leider waren einige ihrer Bewegungen steif, und ihr Blasebalg fiel buchstäblich auseinander. Da beschloss ich, die Kamera zu restaurieren, so gut ich konnte. Dies war mein erstes Restaurierungsprojekt, und es war das erste Mal, dass ich beschädigte Bälge ersetzte. Also beschloss ich, die von mir unternommenen Schritte zu dokumentieren, um sie mit der Community zu teilen, falls jemand daran interessiert ist, ein ähnliches Projekt zu starten.

These bellows have seen better days!

1. Beschädigte Faltenbälge entfernen

Mit einem Kistenschneider (obwohl ein X-acto-Messer präziser gewesen wäre) wird der beschädigte Faltenbalg aus den Halteplatten herausgeschnitten.

2. Reinigen der Halterungsplatten

Entferne alle Material- und Klebstoffreste von den Halteplatten. Das ist wichtig, damit der frische Klebstoff einwandfrei funktioniert. Ich habe ein Kistenschneidemesser verwendet, um den größten Teil des Restmaterials zu entfernen, entdeckte jedoch, dass das Auftragen eines milden Nagellackentferners mit einem Wattepad ziemlich effektiv ist, um den alten, eingetrockneten Klebstoff zu entfernen.

3. Neuen Faltenbalg einbauen

Trage auf die vordere Halteplatte und den neuen Faltenbalg eine dünne Schicht Kontaktkleber aus Gummi auf. Stelle sicher, dass sie richtig ausgerichtet sind, bevor Du sie zusammendrückst. Ich musste dies mehrmals tun, da der neue Faltenbalg noch etwas steif war und seine Ränder immer wieder in seine Form zurückfederten, wenn ich ihn aus der Verpackung nahm.

Sobald Du das getan hast, kannst Du das gleiche mit der hinteren Halteplatte machen.

4. Überprüfe die Ausrichtung, und schneide überschüssiges Material ab

Du haben noch einige Minuten Zeit, um die Ausrichtung anzupassen, bevor der Gummikontaktzement aushärtet. Sobald der Faltenbalg fest mit den Halteplatten verklebt ist, kannst Du mit dem Beschneiden des überschüssigen Materials fortfahren. Achte aber darauf, den Rest des Faltenbalgs nicht zu beschädigen!

Und schon geschafft! Die Wista 45D ist jetzt mit einem neuen Faltenbalg ausgestattet. Ich kann es kaum erwarten, mit dieser Kamera Fotos zu machen. Seit Anfang des Jahres juckt es mich schon, mehr großformatige Fotos zu schießen.


Fotos, die mit dieser Kamera aufgenommen wurden, sind in Robs Lomohome und auf seinem Instagram zu sehen.

geschrieben von rdetoyato am 2020-09-07 in #Ausrüstung #tutorials

2 Kommentare

  1. steamtug1959
    steamtug1959 ·

    Danke !!! Sehr interessant !!! LG Ralph

  2. josa
    josa ·

    gut gemacht !!
    lg.jo

Mehr interessante Artikel