Entdeckung des Unbewussten mit Dimitri Guedes

Der in Montreal lebende Fotograf Dimitri Guedes, dessen Arbeiten kürzlich in der italienischen Vogue, Booooooom und dem Fisheye Magazine veröffentlicht worden sind, erzählt uns über die Inspirationen aus der Psyche hinter seiner Arbeit und wie er das Gewöhnliche vermeidet.

©Dimitri Guedes

Hallo Dimitri! Erzähl uns, an was du im Moment arbeitest?

Im Moment arbeite ich an ein paar Instagram-Videos für einen Kunden und an einem Video, das auf Motion Graphics basiert.

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Wie bist du zur Fotografie gekommen?

Ein Freund hat sich bei einem Pfandleiher eine analoge Kamera gekauft und ich war ziemlich eifersüchtig. Ich wollte eine eigene haben und so hat alles begonnen. Da ich auch als Videograf bzw. Videokünstler arbeite, fühlte sich der Sprung in die Fotografie natürlich an. Ich war fasziniert von den Möglichkeit, ein unheimliches, aber wunderschönes Universum zu kreieren.

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Deine Fotografien vermitteln ein sehr surreales Gefühl. Wodurch wird es inspiriert?

Ich liebe es, wenn in der Kunst Traum und Wirklichkeit vermischt wird. Ich versuche immer meinen Bildern einen mysteriösen Twist zu geben, um sie einzigartig zu machen. Mein Ziel ist, ein Universum zu erschaffen, in welchem alle meine Bilder miteinander verbunden sind.

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Warum hast du dich dazu entschieden, analog zu fotografieren?

Zuallerst liebe ich es, mit Film zu fotografieren. Ich liebe die Farben und den Look. Analoge Fotografien fühlen sich immer etwas unwirklich an.

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Hast du ein Lieblingsfoto? Erzähle uns doch bitte die Story dahinter.

[Für das Foto oben links] sind wir kreuz und quer durch die Suburbs in der Nähe von Montreal gefahren und haben schlussendlich ein Feld voller Melonen entdeckt. Wir haben uns dazu entschieden, dort für eine Aufnahme anzuhalten und haben Jade, dem Modell, einen kleinen Spiegel gegeben. Ich habe einen Sternen-Filter vor der Linse angebracht, um die Reflexion zu highlighten. Ich brauchte zwei Versuche, um das Foto so hinzubekommen, wie ich es mir vorstellte. Ich mochte, was Jade anhatte und ich finde, dass die Reflexion das Foto sehr aufwertet.

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Was dürfen wir in der Zukunft von dir erwarten?

Ich hatte vor zwei Tagen ein Meeting mit einem Unterwäsche-Brand. Ich glaube, es wird sehr interessant, Bilder für diese Marke zu machen. Daneben arbeite ich hauptsächlich an persönlichen Projekten. Bleibt also dran!

©Dimitri Guedes
©Dimitri Guedes

Wenn du mehr von Dimitris Arbeiten sehen willst, schau' auf diese Website und folge ihm auf Instagram.

geschrieben von sragomo am 2018-04-24 in #culture #people

Kickstarter

Über Aufnahmen mit kräftigen, statten Farben und einer starken, stimmungsvollen Vignettierung bringt die Diana Instant Square ihre ikonische Ästhetik jetzt auch in die quadratformatige Sofortbildfotografie ein. Gebaut, um deine Inspiration anzuspornen, verfügt unsere neueste Innovation über einen Mehrfachbelichtungs-Modus, einen Bulb-Modus für Langzeitbelichtungen, einen Blitzschuh und so vieles mehr! Sie ist sogar mit all den Objektivaufsätzen kompatibel, die für die Diana F+ kreiert wurden, sodass du deine Perspektive zu jeder Zeit an jedem Ort ändern kannst. Keine zwei Aufnahmen werden einander ähneln. Unterstütze uns jetzt auf Kickstarter!

Mehr interessante Artikel