Drei aufgegebene Lokschuppen in Stralsund, Deutschland

Während der Vorbereitung unseres diesjährigen Urlaubs stolperte ich über drei aufgelassene Lokschuppen in der Nähe des Stralsunder Bahnhofs, Deutschland. Ich entschied mich dazu, den Ort zu erforschen.

Als ich mir den Stadtplan von Stralsund, wo wir unseren Urlaub verbrachten, anschaute, fand ich drei große, halbrunde Gebäude in der Nähe des Bahnhofs. Weitere Nachforschungen zeigten, dass es drei alte Lokschuppen waren, die für Dampflokomotiven verwendet wurden.

Von: inrod

Eines Abends, als wir auf dem Weg zu unserer Wohnung waren, fuhren wird dort vorbei und erforschten den Ort. Ich parkte das Auto auf einem schmalen Weg, ließ meine Familie zurück und machte mich auf den Weg.

Von: inrod

Wie das Schild empfahl, ging ich über die Fußgängerbrücke und überquerte dabei die Gleise. Dabei hatte ich Angst, die Brücke könnte unter mir zusammenbrechen. Von der Brücke aus hatte ich einen schönen Blick auf die abfahrbereiten Züge im Bahnhof.

Von: inrod

Die vorbeifahrenden Züge stellen allerdings auch eine Gefahr dar. Wenn der Zugführer dich sieht, könnte er die Polizei anrufen und es gibt Ärger. Daher hielt ich mich außer Sichtweite der noch befahrenen Gleise.

Von: inrod

Als ich die Lokschuppen erreicht hatte, umrundete ich die Nummer 2, um zu einer der Drehscheiben zu gelangen.

Von: inrod

Schade, die Drehscheiben wurden bereits vor langer Zeit abgebaut.

Von: inrod

Alle Fenster und Türen waren sorgfältig verschlossen. Deswegen konnte ich in keines der Gebäude gehen. Als ich die letzten Bilder an einer gut einsehbaren Stelle machte, fuhr ein Zug vorbei. Jetzt war es höchste Zeit zu gehen. Ein letztes Bild, dann verschwand ich.

Von: inrod

geschrieben von inrod am 2013-10-18 in #World #Locations #ruine #stadterkundung #urbane-abenteuer #location #lokschuppen #unheimlich #verlassene-gebaeude #lc-a #lomography #stralsund #urbex
übersetzt von inrod

Mehr interessante Artikel

  • Frisch aus dem Labor: Der Revolog Lazer

    geschrieben von crazydaisy am 2015-04-11 in #Gear #Reviews
    Frisch aus dem Labor: Der Revolog Lazer

    Als ich ihn beim Fotofachgeschäft meines Vertrauens sah, musste ich ihn einfach haben: einen der neuen Revolog Filme! Zuerst stellt sich natürlich die Frage, welchen dieser tollen Filme? Ich entschied mich, nach langem Stöbern in der Broschüre und Beratung des netten Fotografen, für den Lazer.

  • Frisch aus dem Labor: Mein erster LomoChrome Turquoise

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-07-09 in #People #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Mein erster LomoChrome Turquoise

    Endlich bekam ich auch meine ersten LomoChrome Turquoise in Kleinbild und Mittelformat. Somit stellte sich für den ersten Film die Frage ob es ein KB in der LC-A+ oder ein MF in der LC-A 120 wird. Am Schluss entschied ich mich für die geliebte LC-A+, da ich mir den MF gerne für etwas besonderes aufheben möchte.

    4
  • Die Top Uploader im Dezember: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2015-01-07 in #News
    Die Top Uploader im Dezember: Deutschland, Österreich, Schweiz

    Zum Glück lässt sich in der Lomography-Community Inspiration zu Hauf finden, da es fast endlos Bilder gibt, die ihr hochgeladen habt. Und jeden Monat kommen viele neue Fotos hinzu und bringen frischen Wind in die Sammlung. Wer am meisten dazu beigetragen hat, hat es auf unsere Liste der Top-Uploader im Dezember geschafft!

    4
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Die beliebtesten LomoWalls im September aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

    geschrieben von efrost am 2014-10-07 in #News
    Die beliebtesten LomoWalls im September aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

    Wie wir die Wände unserer Wohnungen gestalten, kann viel über unsere Leidenschaften und Interessen sagen. So auch die LomoWalls, die wir hier in der Community gestalten und auf unsere LomoHomes pflastern. Welche LomoWalls haben die Community-Mitglieder besonders angesprochen diesen September? Hier die beliebtesten LomoWalls des vergangenen Monats!

    6
  • Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    geschrieben von candee2104 am 2014-10-10 in #Lifestyle
    Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    Jetzt ist es fast schon wieder drei Wochen her, das Konzert von "PRAG", auf welches ich mich so gefreut habe. Die Berliner Band, in der unter anderem auch Nora Tschirner singt und musiziert, hat letztes Jahr mein Herz im Sturm erobert, ich stehe total auf die Texte und den ruhigen Pop-Chanson. Dieses Jahr traten sie beim Bochumer Musiksommer auf.

  • Shop News

    Eine Kamera für Sammler

    Eine Kamera für Sammler

    Hast du dich je gefragt, wie es im Inneren einer SLR aussieht? Die Konstruktor Transparent Collector’s Edition zeigt dir die Mechaniken, die hinter dem Wunder der Filmfotografie stecken, durch eine durchsichtige Hülle.

  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-17 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    Weiter geht es in unserer Serie der deutschsprachigen Top Lomographen mit Fabi aus Stuttgart! Als Mitglied im Organisationsteam des diesjährigen LomoWochenendes hat er 2015 bereits ein großes Projekt am Start. Aber da geht noch mehr! Mit uns hat er unter anderem über seine andere Leidenschaft neben der Fotografie, dem Skateboarden, gesprochen und auch darüber, wie er vor über 5 Jahren zur Lomographie kam.

    15
  • Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    geschrieben von ciscoswank am 2015-08-19 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    Das Glastonbury Festival ist unbestritten eines der berühmtesten und heiß ersehntesten Musikfestivals der Welt. Es ist eine Freude es anzuschauen und ein Privileg, die Szenen vor und hinter der Bühne einfangen zu dürfen. Neben seiner Fähigkeit, wunderschöne Portraits zu schießen, eignet sich das Petzval Objektiv auch noch dazu, den sowieso schon spektakulären Szenen des Musikfestivals ein wenig Drama einzuhauchen. Der japanische Fotograf Taio Konishi hat das diesjährige Glastonbury mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv fotografiert, hier seht ihr einige seiner Fotos. In diesem Interview spricht er außerdem über seine Petzval-meets-Glastonbury Erfahrung.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl: Lomography Belair X 6-12 Jetsetter

    geschrieben von icequeenubia am 2014-10-12 in #Lifestyle
    Kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl: Lomography Belair X 6-12 Jetsetter

    Die Lomography Belair X 6-12 brachte kleinerkaries nicht nur die fotogensten Orte der Welt näher, sondern auch den schönsten Leuten. Perfekter Begleiter, um in Gespräche zu kommen, aber auch um versteckte Touristenpunkte und Restaurants zu finden, die das beste regionale Essen bieten. Finde in diesem Artikel mehr über kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl heraus!

  • Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    geschrieben von edwinchau am 2014-09-21 in #Lifestyle
    Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    Diese Fotoserie ist den Lomographen in Hong Kong gewidmet. Sie zeigen uns immer wieder, dass der Ort, den wir unser zu Hause nennen, noch viel schöner ist, als wir es uns vorstellen können!

    1