Lomo Smena Symbol

4

Einfach in ihrer Konstruktion, unaufdringlich im Auftreten und doch ein Beispiel für Bedienfreundlichkeit und Design. Ein lohnenswerter Blick über den LC-A-Tellerrand. Die Smena Symbol hat einiges zu bieten...

Wenn man über Russische beziehungsweise Sowjetische Kameras redet, sollte man immer im Blick behalten, dass diese unter anderen Umständen entstanden sind, als Kameras aus europäischer Fertigung. Zum einen musste nicht unbedingt ein Zusammenhang zwischen Produktionskosten und Verkaufspreis bestehen. Zum anderen waren die Produktionsbedingungen in der UDSSR und ihren Satellitenstaaten meist primitiver – und wenn nicht, dann doch immerhin anders.
Ein weiterer Punkt war die schiere Größe und Einwohnerzahl des Sowjet-Imperiums.

Die Smena Symbol, wobei Smena soviel wie “Junge Generation” bedeutet, wurde von 1973 bis 1993 als günstige Kamera für die Massen produziert. Die Besonderheit gegenüber ihrer Vorgängerin besteht in einer Belichtungshilfe, die mittels Symbolen eingestellt wird. Über einen Drehring (vorne am Objektiv) wird die Empfindlichkeit des Filmes eingestellt, dadurch wird die Blende festgelegt. Für einen ISO 200 Film f/16 und für einen ISO 25 Film f/4, mit entsprechenden Zwischenstufen.

Die Einstellung der Belichtungszeit erfolgt über Wettersymbole von Sonne (1/250 Sekunde) bis Wolke mit Regen (1/15 Sekunde) in fünf Stufen und einer “B”-Einstellung für Langzeitbelichtungen.
Das macht die Smena Symbol zu einer guten Kamera, um den Zusammenhang von Blende und Belichtungszeit zu lernen. Bei empfindlicheren Filmen oder wenn man die Blende frei bestimmen will, rechnet man einfach um: Eine Blende offener heißt eine Belichtungszeit schneller, eine Blende geschlossener eine Belichtungszeit langsamer. Allerdings sollte man hier gerade bei Negativfilmen keine Angst vor Überbelichtung haben, denn das gleicht der Film meist bis zu 3 Stufen aus.

Das Design der Smena Symbol ist schon etwas Besonderes: Schlicht, schnörkellos und leicht space-ig, ob am Puls der Zeit oder revolutionär, mag ich nicht entscheiden. Die Kamera ist einfach zu bedienen, alle Funktionen sind da angeordnet, wo man sie vermutet. Das Smena-typische T-43 40mm Triplet ist eine optisch ansprechende Linse, scharf und kontrastreich zeichnend, produziert sie trotzdem Bilder von cremig-satten Farben. Die Fokus-Einstellung mit Angaben in Metern, Fuß und den unvermeidlichen Symbolen Kopf, Gruppe und Plattenbau mit Bäumen, läuft sauber und ist dank der 40mm-Brennweite recht genügsam, sollte man mit der Entfernungsschätzung mal danebenliegen.

Alles in allem ist die Smena Symbol eine gelungene, einsteigerfreundliche Kamera für alle, die etwas mehr Kontrolle und somit eine voll manuelle Kamera wollen.

geschrieben von zark am 2009-11-24 in #Reviews #35mm #udssr #smena-symbol #russisch #manuell

4 Kommentare

  1. eyecon
    eyecon ·

    Hammerfotos! Wirklich eine Supergalerie - nur schade das es kein Foto von der Smena selbst gibt. Oder habe ich das irgendwo übersehen.....?

  2. beatboulette
    beatboulette ·

    "....Zum anderen waren die Produktionsbedingungen in der UDSSR und ihren Satellitenstaaten meist primitiver..."

    Oh oh, da hat einer aber tief in die Vorurteilskiste gegriffen... Ich glaub du hast noch nichts von den Zeiss-Werken in Jena und den Kameras aus Dresden gehört, oder?
    Aber darum soll es ja nicht gehen.
    Die Bilder-Gallerie ist sehr schön, wirklich gut gelungen.

  3. zark
    zark ·

    Vorurteil hin oder her, jedenfalls ist die Qualitätskontrolle meiner Erfahrung nach doch stellenweise arg vernachlässigt worden. Die Qualität der Industar und Jupiter Objektive sind hier ein Beispiel. Und die DDR hatte ich als Satellit gerade nicht auf dem Schirm, mein Fehler. Und apropos Vorurteile, in der Kiste sollte auch noch ne Pulle Vodka liegen ... ;-)

  4. brommi
    brommi ·

    ....danke für die beschreibung...werde sie mir die woche günstig bei ebay bestellen :))

Mehr interessante Artikel

  • Meine erste LomoLiebschaft: Clownshoes und seine Lomo Smena Symbol

    geschrieben von icequeenubia am 2014-07-20 in #Lifestyle
    Meine erste LomoLiebschaft: Clownshoes und seine Lomo Smena Symbol

    Wegen seines neuen Jobs musste Blaine Vernicek, in unserer Community auch bekannt als clownshoes, einmal für kurze Zeit in einem anderen Bundesstaat leben und konnte somit nicht bei seiner geliebten Muse, Miss Katie sein. Doch dank seiner Lomo Smena Symbol konnte er Fotos von seiner Liebsten mitnehmen, die ihm halfen, die nervenaufreibende Entfernung zwischen den beiden zu vergessen. Lies weiter und erfahre mehr über diese herzerwärmende Geschichte in dieser Ausgabe von "meine erste Lomo Liebschaft"

  • LomoAmigo-Interview: Alexis Coram

    geschrieben von ciaravesely am 2014-05-01 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo-Interview: Alexis Coram

    Alexis Coram ist eine englische Landschaftsfotografin, die derzeit in San Francisco lebt. Sie ist eine spontane und abenteuerlustige Fotografin, die einige Momente ihrer Road-Trips quer durch den Kontinent im vergangenen Jahr eingefangen hat.

  • Spontanes Basteln: Ein Farbfilter aus misslungenem Film

    geschrieben von dopa am 2014-04-17 in #Gear #Tipster
    Spontanes Basteln: Ein Farbfilter aus misslungenem Film

    Wahrscheinlich hat sich jeder von euch schon einmal über einen misslungenen Film geärgert. Besonders ärgerlich ist es, wenn man den entwickelten Film aus dem Labor zurück bekommt, aber keine Abzüge, weil der Film nicht belichtet wurde – der Filmtransport hat gesponnen, man hat den Objektivdeckel nicht abgenommen usw. Lies weiter und ich zeige dir eine Alternative dazu, den Film einfach wegzuwerfen: Benutze ihn doch einfach als Farbfilter in deiner Kamera, zum Beispiel in der La Sardina.

    11
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Liron Peretz fotografiert mit dem Petzval Objektiv auf der Fashion Week in Berlin

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-11 in #People #LomoAmigos
    Liron Peretz fotografiert mit dem Petzval Objektiv auf der Fashion Week in Berlin

    Liron Peretz ist eine talentierte Modefotografin aus Berlin, die in den letzten drei Jahren bereits verschiedenste Fashion Weeks abgelichtet hat. Für Lomography hat sie das Petzval auf die Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin mitgenommen. Im Interview berichtet sie, wie es ihr gefallen hat, mit dem Objektiv zu fotografieren und zeigt uns einige wunderbare Backstage Aufnahmen!

  • Thang Dai von electru.de testet das neue Petzval Objektiv

    geschrieben von zonderbar am 2014-04-02 in #Lifestyle
    Thang Dai von electru.de testet das neue Petzval Objektiv

    Das Lomography x Zenit Petzval Objektiv ist derzeit in aller Munde und natürlich möchte jeder gerne das goldene Prachtstück einmal in den Händen halten und ein wenig ausführen. Thang Dai, Gründer des Berliner Blogs electru.de, konnte sich kürzlich über ein Exemplar für seine Canon freuen und zog mit ihr durch die Hauptstadt. Erfahrt im Interview was er über die neue Petzval zu berichten hat.

  • LomoAmigo Anika fotografiert mit der Lomo LC-A+

    geschrieben von zonderbar am 2014-05-14 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Anika fotografiert mit der Lomo LC-A+

    Die Berliner Musikerin Anika haben wir zum ersten Mal kennengelernt, als sie im Lomography Embassy Store in Berlin aufgelegt hat. Wir konnten nicht widerstehen, ihr eine Lomo LC-A+ zu geben und zu sehen, was daraus werden würde. Sie nahm die Kamera mit um die Welt, von Deutschland über Israel nach Mexiko und New York. Sieh dir ihre analogen Schnappschüsse an und erfahre mehr über unseren neusten LomoAmigo!

    1
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Lomopedia: Vivitar 35ES

    geschrieben von cheeo am 2014-11-02 in #Reviews
    Lomopedia: Vivitar 35ES

    Es ist kein Wunder, dass die Vivitar 35ES eine ziemlich große Fan-Gemeinde hat, ist sie doch in der Lage, mit ihrer vollmechanischen Ausstattung rasiermesserscharfe Bilder zu machen. Erfahre in dieser Ausgabe der Lomopedia mehr über diese 35mm-Messsucherkamera.

  • Kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl: Lomography Belair X 6-12 Jetsetter

    geschrieben von icequeenubia am 2014-10-12 in #Lifestyle
    Kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl: Lomography Belair X 6-12 Jetsetter

    Die Lomography Belair X 6-12 brachte kleinerkaries nicht nur die fotogensten Orte der Welt näher, sondern auch den schönsten Leuten. Perfekter Begleiter, um in Gespräche zu kommen, aber auch um versteckte Touristenpunkte und Restaurants zu finden, die das beste regionale Essen bieten. Finde in diesem Artikel mehr über kleinerkaries und die Waffe ihrer Wahl heraus!

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo lomoherz

    geschrieben von zonderbar am 2014-04-25 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo lomoherz

    Conny hat ein Herz für Lomo. Allein schon dafür müssen wir sie einfach gern haben und zeichnen sie diesen Monat mit dem Community LomoAmigo Award aus! Wenn sie nicht gerade durch die Welt tingelt oder für ihren Lomography Blog Medienpreise abräumt, findet man sie ganz bestimmt am Meer in ihrer Wahl-Heimat Schleswig-Holstein wieder. Wir begrüßen lomoherz in der Reihe unserer Top Lomographen!

    9
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • LomoAmigo Tom Ambrose testet die LC-A 120

    geschrieben von hannah_brown am 2015-03-10 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Tom Ambrose testet die LC-A 120

    Nachdem er in den Shops in Manchester und Soho gearbeitet hat, weiß Tom Ambrose so ziemlich alles über Lomography, was es zu wissen gibt. Wir haben seine Fähigkeiten auf die Probe gestellt und ihm für ein Wochenende eine LC-A 120 geliehen.

  • Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-05 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Sigi von C-Heads

    Das schöne an analogen Kameras? Sie haben das besondere Talent, dich aus dem Haus zu locken und deine vertraute Umgebung auf ein Neues zu entdecken! Auch Sigi, Mitbegründerin von C-Heads, hatte Spaß dabei mit ihrer Lomo'Instant durch Berlin zu spazieren, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen, mit Fremden ins Gespräch zu kommen und erwartungsvoll die Entwicklung ihrer Bilder zu beobachten. Im Interview berichtet sie über die Erfahrung mit ihrer ersten Lomo Kamera, und warum ihr die 10 goldenen Regeln der Lomographie dabei halfen, Lomography erst richtig zu verstehen.

  • Kinematische Kombi mit der Lomo LC-A und dem Cine200 Tungsten Film

    geschrieben von cheeo am 2014-08-13 in #Lifestyle
    Kinematische Kombi mit der Lomo LC-A und dem Cine200 Tungsten Film

    Die Lomo LC-A ist eine großartige Kamera, die es verdient hat mit mindestens genauso tollen Film gefüttert zu werden. Hol dir eine Rolle vom Cine200 Tungsten Film für deine LC-A und verlieb dich in diese unschlagbare analoge Kombi!