101 Methoden, ein Selbstportrait zu machen!

3

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Selbstportrait zu machen, in meinem Artikel werde ich einige davon erläutern.

Methode №16: Aufnahme mithilfe eines Spiegels
Du musst nur einen Spiegel finden, es ist nicht wichtig, wo er sich befindet: Zuhause im Bad oder draußen auf der Straße, vielleicht ist es sogar einer deiner Autospiegel. Das ist nicht wichtig, Hauptsache es passt zur Situation. Schließlich nimmst du dich nicht nur selbst auf, sondern auch deine Lieblingskamera. Ganz wichtig: vergiss nicht den Blitz auszumachen. Obwohl, man kann es auch mal anders probieren.

Von: sjura, dakadev_pui, tiano, crayfish & ripsta

Methode № 28: Aufnahmen “aus der Hand”
Eine der einfachsten Methoden – einfach klicken! Strecke einfach deinen Arm aus und mache eine Aufnahme. Was könnte einfacher sein? Bei der Aufnahme “aus der Hand” ist wünschenswert, dass du eine Kamera mit einem Weitwinkel-Objektiv benutzt, wie zum Beispiel die Fisheye oder die La Sardina.

Von: itisanormalname, kathepalacio, janagitana & natalieerachel

Methode № 54: Spiegelung im Wasser
Eine ausgezeichnete Methode, um ein Selbstpotrait zu machen: Eine passende Pfütze finden und sein Spiegelbild fotografieren. Du erhältst ein vorzügliches Resultat, wenn du dies bei sonnigem Wetter tust.

Von: renaishashin, zakuson, gnarlyleech & abcdefuck

Methode № 83: Schatten aufnehmen
Wenn du zu schüchtern bist um der Welt dein Foto zu zeigen, aber sehr gerne ein Selbstportrait haben möchtest, ist diese Methode für dich geeignet! Fotografiere einfach deinen Schatten!

Von: boredbone, why-yu, mingkie, mapix & natalieerachel

Probiere es selbst aus, experimentiere und hab Spaß dabei!

geschrieben von zakuson am 2013-02-05 in #gear #tutorials #pfuetze #kunst #tipster #selbstportrait #schatten #reflexion #tipp #ratgeber #ratschlag
übersetzt von kkzbra

3 Kommentare

  1. zakuson
    zakuson ·

    @kkzbra Thanks for the translation!

  2. zakuson
    zakuson ·

    @kkzbra Спасиб, переводи еще :)

  3. katinkaja
    katinkaja ·

    Das macht mich natürlich neugierig auf die anderen 97 Methoden.

Mehr interessante Artikel

  • Film Formate im Fokus: Rapid Film

    geschrieben von Maaike van Stratum (@stratski) am 2016-02-11 in #gear #tutorials
    Film Formate im Fokus: Rapid Film

    Wir kennen alle 35mm und 120 Film, oder? Und seit Lomography den 110 Film wieder eingeführt hat, gibt es noch ein zusätzliches Filmformat, mit dem wir experimentieren können. In den letzten Jahren jedoch wurden wieder viele weitere Filmformate verwendet. Ich werde euch von ein paar Klassikern und meinen Erfahrungen damit erzählen. Anfangen werde ich mit dem Rapid Film.

    1
  • 5 Tipps für den Kamerakauf im Internet

    geschrieben von dopa am 2015-08-10 in #gear #tutorials
    5 Tipps für den Kamerakauf im Internet

    Im Internet gibt es viele Möglichkeiten, tolle Kamera-Schätze zu ergattern. Hier sind meine Top-Tipps damit der Kamerakauf im Internet nicht zum Reinfall wird.

  • Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-08-06 in #News #gear
    Eine Sammlung von Lomo'Instant Geschichten

    Es gibt viele mögliche Gründe Fotos zu machen. Es könnte sein, um ein Event zu dokumentieren, eine atemberaubende Aussicht festzuhalten, eine liebevolle Erinnerung festzuhalten oder einfach nur um einen Schnappschuss von jemandem zu haben, der dir nahe steht. Was auch immer der Grund ist, es gibt so gut wie immer eine Geschichte hinter einem Bild, egal wie wichtig oder belanglos es auch sein mag. Und für LomographInnen geht nichts über das Gefühl, diese Geschichte in Form eines Abzugs in der Hand zu sehen. Wenn du jedoch ein schnelles Andenken von diesem geschätzten Moment oder einen Schnappschuss von diesem besonderen Jemand willst, kannst du es sofort haben, durch Lomo'Instant Geschichten!

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Lomography fragt: Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-10-15 in #News
    Lomography fragt: Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?

    "Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?" ist eine der heißdiskutiertesten Debatten in Bezug auf Street Photography. Dazu gibt es zwei konträre Positionen: die, die davon ausgeht, dass es das ist und die, die das Gegenteil aussagt. Für diejenigen, die es tun bedeutet das eine Dokumentation der Welt, die uns umgibt. Für diejenigen, die es ablehnen bedeutet es eine Form der Ausnutzung.

  • LINIEN•STRASSE - Eine Ausstellung in der MILA Kunstgalerie in Berlin

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-21 in #News
    LINIEN•STRASSE - Eine Ausstellung in der MILA Kunstgalerie in Berlin

    Sechs Künstler der Galerie en passant laden ein zur Ausstellung LINIEN•STRASSE, einem vierwöchigen Sommergastspiel in den Räumen der MILA Kunstgalerie in Berlin-Mitte. Dabei gibt es auch einige Lomography Spinner 360° Fotografien zu bestaunen!

  • Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-25 in #News #people
    Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    Ein Abschied ist nie einfach und eigentlich bin ich auch kein großer Fan davon. Aus diesem Grund mache ich es hiermit kurz und schmerzlos. Ich verabschiede mich von meiner Rolle als Community-Mutti und sage Tschüßi zu einer wundervollen Gemeinschaft, zu tollen Kollegen und meinen liebsten Freunden in der Lomo Welt.

    34
  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-03 in #gear
    "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    Was gibt es besseres als eine große romantische Geste? Wir machen täglich nette Dinge, um unsere Liebsten zu erfreuen. Und manchmal lassen wir Sofortbilder für uns sprechen. Analoge Liebe in der heutigen Zeit.

    2
  • Spaß in der Dunkelkammer mit Fotogrammen

    geschrieben von tomas_bates am 2016-04-10 in #tutorials
    Spaß in der Dunkelkammer mit Fotogrammen

    Fotogramme sind fotografische Bilder, die entstehen, wenn man Objekte direkt auf fotografische Emulsion platziert. In diesem Artikel teile ich einige meiner Fotogramme mit euch und verrate euch ein paar Tipps, die ich bis jetzt gebrauchen konnte.

  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Klara Johanna Michel: Kalt, berechnend, wunderschön

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-11-22 in #people
    Klara Johanna Michel: Kalt, berechnend, wunderschön

    Während viele ihrer Zeitgenossen sich eher für eine unbeschwertere Bildsprache entscheiden, stilisiert Klara Johanna Michel ihre Modelle sehr stark, sodass sie den Anschein erwecken das Echo der Ästhetik einer früheren künstlerischen Bewegung zu sein. Bitte beachtet, dass einige der Bilder in diesem Artikel NSFW ("Not safe for work") sind.

    2
  • Mit der Lomo'Instant um die Welt

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-13 in #News #gear #places
    Mit der Lomo'Instant um die Welt

    Wenn du das nächste Mal mit deiner Lomo'Instant durch die Stadt läufst, gibt es eine coole Shooting Methode, die du ausprobieren solltest: Suche dir einen bestimmten Platz aus und schieße davon ein Instant Foto. Wenn es entwickelt ist, halte es in exakt der Position oder dem Winkel, in dem du das Instant Foto aufgenommen hast, und schieße davon ein normales Foto mit deiner Lieblingskamera. Das klingt verwirrend? Hm okay... Wir zeigen dir, wie es geht!

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    1