Tag: 35mm

  • Selbstgemachter Redscale-Film

    geschrieben von jansen am 2010-04-19 in #gear #tutorials
    Selbstgemachter Redscale-Film

    Ihr wolltet schon immer mal eure Bilder rot färben, wusstet aber nicht wie man so etwas macht, wart zu geizig den fertigen Lomofilm zukaufen oder hattet Angst es selber mal auszuprobieren? Dann lest diese Anleitung und macht es selber! Das ganze dauert nicht mal fünf Minuten.

    14
  • Zenit 11 – Die perfekte Einsteiger-SLR für Lomographen

    geschrieben von zorki am 2013-11-25 in #gear
    Zenit 11 – Die perfekte Einsteiger-SLR für Lomographen

    Die weit verbreitete Zenit 11 bietet alles, um grundlegende Fotokenntnisse zu lernen. Für Erfahrene ist sie wiederum die perfekte Back-to-the-roots-Kamera und zum Lomographieren ist sie ohnehin bestens geeignet. Lies weiter, um mehr über diesen wunderbaren Eisenklotz zu erfahren.

    19
  • Filme entwickeln mit Kaffee und Vitamin C

    geschrieben von shoujoai am 2010-05-21 in #gear #tutorials
    Filme entwickeln mit Kaffee und Vitamin C

    Filme entwicklen mit Kaffee und Vitamin C - es klappt wirklich!

    9
  • Wir dürfen den LomoChrome Purple vorstellen - Ein Farbnegativfilm, der Infrarot-Ergebnisse liefert!

    geschrieben von shhquiet am 2013-01-30 in #News
    Wir dürfen den LomoChrome Purple vorstellen - Ein Farbnegativfilm, der Infrarot-Ergebnisse liefert!

    Bereit für die neuste Lomographische Filmsensation? Wir sind ganz aus dem Häuschen, weil wir dir unseren neusten Film vorstellen dürfen - den LomoChrome Purple. Ein fantastischer Farbnegativfilm, der dir Infrarot-Ergebnisse liefert! Ein begrenztes Kontingent kann derzeit vorbestellt werden, sowohl im 35mm als auch 120er Format. Eine Lieferung im Juli 2013 wird für die meisten Länder garantiert.

    2
  • Pushen oder: Darfs auch etwas mehr ISO sein?

    geschrieben von zark am 2009-08-19 in #gear #tutorials
    Pushen oder: Darfs auch etwas mehr ISO sein?

    Kein 400 iso Film zur Hand und schöne low-light Situation? Nur 100 iso Filme im Kühlschrank aber Lust, was Bewegtes abzulichten? Knallige Kontraste auch ohne Crossen? Hier kommt ein Lösungsvorschlag!

    9
  • Praktica PLC3 - ein robustes und flexibles Werkzeug, nicht nur ein Spielzeug!

    geschrieben von adash am 2013-01-15 in #gear
    Praktica PLC3 - ein robustes und flexibles Werkzeug, nicht nur ein Spielzeug!

    Wenn du in den achtziger Jahren irgendwo im Ostblock geheiratet hast, dann stehen die Chancen gut, dass deine Hochzeit mit genau dieser Kamera fotografiert wurde. Stabil wie ein Panzer nimmt diese monströse DDR-Kamera dich mit auf lomographische Reisen, die vorher nicht möglich gewesen wären!

    8
  • Tipps für das 35mm Back+ an der Diana F+

    geschrieben von raejk14 am 2012-09-17 in #gear #tutorials
    Tipps für das 35mm Back+ an der Diana F+

    Nachdem ich immer viele Köpfe und Füße abgeschnitten habe (nur in meinen Fotos...), wenn ich das 35mm Back+ an meiner Diana benutzte, habe ich endlich eine einfache Lösung gefunden, um gute Fotos zu machen – auch wenn du mal vergessen solltest, dass du in einem anderen Format fotografierst!

  • Urahn unter falscher Flagge – Meine Porst CM 135

    geschrieben von marcel2cv am 2012-08-16 in #gear
    Urahn unter falscher Flagge – Meine Porst CM 135

    Man sieht ihr die Verwandtschaft zur LC-A an, bemerkt bei näherem Hinsehen aber auch ein paar Unterschiede. Und dann der Name! Porst? Photo Porst?!? Nein, Porst hat diese Kamera nicht selbst gebaut, aber in Deutschland vertrieben. Eigentlich ist es nämlich eine Cosina CX-1, von deren Nachfolgerin CX-2 die LC-A kopiert wurde.

    7
  • Kleines Kleinbild - Die Pentax ME

    geschrieben von jw77 am 2013-09-20 in #gear
    Kleines Kleinbild - Die Pentax ME

    Eine unkonventionelle Spiegelreflexkamera, die ich jetzt noch nicht mal 2 Tage habe. Trotzdem meine ich schon ein Review über sie schreiben zu müssen....

    6
  • Zaubere verrückte Effekte mit dem Kochtopf

    geschrieben von dopa am 2014-01-10 in #gear #tutorials
    Zaubere verrückte Effekte mit dem Kochtopf

    Wer einen einfachen Weg sucht, schnell und günstig seinen 35mm-Film zu manipulieren, so dass dieser die verrücktesten und unberechenbarsten Farbeffekte liefert, der sollte mal versuchen, den Film zu kochen.

    5
  • Recesky DIY TLR Kamera: Schreckliches erstes Date, Liebe auf den ersten Blick

    geschrieben von blablabla-anab am 2011-11-17 in #gear
    Recesky DIY TLR Kamera: Schreckliches erstes Date, Liebe auf den ersten Blick

    Mein persönlicher, holpriger Start mit der 35mm Plastikkamera TLR von Recesky, die einen wunderbaren Traum wahr werden ließ. Eine wahre lomographische Erfahrung, vom Anfang bis zum Ende, denn du musst dir die Kamera ja wortwörtlich erst einmal erarbeiten.

    6
  • Yashica Electro 35 GSN,

    geschrieben von zark am 2009-11-05 in #gear
    Yashica Electro 35 GSN,

    "Ich hätte sooo gerne eine Leica!", dachte ich mir eines Nachts im August letzten Jahres. Aber man muss nicht so viel Geld ausgeben, um sich eine schöne Messsucher-Kamera leisten zu können. Und es muss auch keine Leica sein. Die GSN ist genau so ein Fall eines unterschätzten Juwels.

    9
  • Ricoh 500 G – Eine Kamera mit Ambitionen zum Designklassiker

    geschrieben von trash-gordon-from-outer-space am 2010-02-16 in #gear
    Ricoh 500 G – Eine Kamera mit Ambitionen zum Designklassiker

    Die Ricoh 500 G ist eine handliche 35mm Kamera, die 1972 vom japanischen Hersteller Ricoh auf den Markt gebracht wurde. Lest hier, was ich so sehr an ihr liebe.

    8
  • Berning Robot Star: Klein aber fein

    geschrieben von dopa am 2014-03-02 in #gear
    Berning Robot Star: Klein aber fein

    Sie ist eine kleine, kompakte Kleinbildkamera aus Deutschland, die seit den Jahren des Wirtschaftswunders, 55 quadratische Bilder (24x24mm) auf 35mm Film bringt. Dank ihres Federwerks schießt sie so schnell, wie du den Auslöser drücken kannst. Ließ weiter und lerne die Robot Star kennen!

  • Pentax Espio: Das 2$ Wunder

    geschrieben von walasiteodito am 2014-01-30 in #gear
    Pentax Espio: Das 2$ Wunder

    Welches war die billigste Kamera, die Du je gekauft hast? War sie den Kauf wert? Lies weiter, um meine Geschichte der billigsten Kamera, die ich je kaufte, zu lesen!

    3
  • Lomo LC-A+ - 10 Gründe, warum ich sie liebe und du sie lieben wirst

    geschrieben von d_i_hunter am 2012-03-13 in #gear
    Lomo LC-A+ - 10 Gründe, warum ich sie liebe und du sie lieben wirst

    Die Beziehung zwischen einem Lomographen und ihrer Lomo LC-A+ kann etwas komplex sein. Hier sind zehn Gründe warum ich meine liebe, damit du meine Liebe verstehen kannst.

    4
  • Lomo Smena Symbol

    geschrieben von zark am 2009-11-24 in #gear
    Lomo Smena Symbol

    Einfach in ihrer Konstruktion, unaufdringlich im Auftreten und doch ein Beispiel für Bedienfreundlichkeit und Design. Ein lohnenswerter Blick über den LC-A-Tellerrand. Die Smena Symbol hat einiges zu bieten...

    4
  • Die Olympus XA 2

    geschrieben von darryl1208 am 2011-01-05 in #gear
    Die Olympus XA 2

    Die Olympus XA 2 ist eine Kompaktkamera für Kleinbildfilm, die von 1980 bis 1986 von Olympus gebaut wurde. Die für die damalige Zeit auffälligste Besonderheit, war der Schiebedeckel, der die sonst üblichen Frontdeckel der Objektive ersetzt.

    3
  • Unterwasser-Spaß haben mit der Paradies Unterwasserkamera von dm!

    geschrieben von debil87 am 2010-12-29 in #gear
    Unterwasser-Spaß haben mit der Paradies Unterwasserkamera von dm!

    Die PARADIES Unterwasserkamera ist eine günstige Alternative zu den marktüblichen Unterwassergehäusen. Als Einmalkamera deklariert, lässt sie sich dennoch öffnen und mit einem neuen 35mm Film bestücken. Sie besitzt eine 28mm Linse mit Fixfokus. Der Mindestabstand zum Motiv muss ca. 1–2 m betragen. Die Kamera hat eine Verschlusszeit von etwa 1/60 Sekunde. Die dm Unterwasserkamera produziert witzige Fotos mit der richtigen Portion "Trash", um eine große Fangemeinde zu ergattern.

    3
  • Minox 35 GT

    geschrieben von zark am 2009-11-30 in #gear
    Minox 35 GT

    Immer wieder tauchten in der Vergangenheit Kameras auf, die für ihre Ära ein "Must-Have" waren. Jeder wollte und viele hatten sie. Die Minox 35 GT gehört dazu.

    5
  • DIY Redscale Film: Die falsche Seite des Films belichten

    geschrieben von gilemilio am 2013-06-15 in #gear #tutorials
    DIY Redscale Film: Die falsche Seite des Films belichten

    Wenn ihr ein bisschen über Redscale Films recherchiert habe, seid ihr bestimmt auch schon auf "die falsche Seite des Films belichten" Variante gestoßen. Aber was bedeutet das eigenlich? Keine Sorge, wir werden nicht ins technische Detail gehen. Habt Nachsicht mit mir, dieser Tipster wird lang genug. Im Grunde bedeutet es, dass die matte Seite des Films oben ist, wenn du den Film in die deine Kamera einlegst. Und so werden wir es angehen.

    2
  • Die Canon AE-1 - Eine ausgezeichnete SLR

    geschrieben von m23 am 2012-07-20 in #gear
    Die Canon AE-1 - Eine ausgezeichnete SLR

    Du bist auf der Suche nach einer manuellen SLR mit Belichtungsmesser, die nach einer richtigen Kamera aussieht? Dann solltest du dir sicher mal die Canon AE-1 anschauen.

    4
  • Pentax K1000: Meine erste analoge Liebe

    2012-08-26 #gear
    Pentax K1000: Meine erste analoge Liebe

    Vor zwei Jahren war ich an Fotografie kaum interessiert. Hätte man mir eine Frage zu Filmen gestellt - ich hätte nicht weniger Interesse zeigen können. Doch dann entdeckte ich diese eine Kamera für mich und entwickelte die Liebe für die analoge Ästhetik, die ich noch heute habe. Lange bevor ich überhaupt von Lomographie wusste, hatte ich meine Pentax K-1000. Sie war mein erster Schritt in Richtung Film-Fotografie und das Hilfsmittel, das mir einen neuen Blick auf die Welt eröffnete.

  • Lomopedia: Nikon 35Ti

    geschrieben von plasticpopsicle am 2014-10-08 in #gear
    Lomopedia: Nikon 35Ti

    Vielleicht eine der skurrilsten, mit Sicherheit aber eine der interessantesten Kompaktkameras, mit der man fotografieren kann. Die Nikon 35Ti war Nikons Antwort auf die steigende Nachfrage nach hochwertigen 35mm-Kompaktkameras.

    3
  • Lomography’s Lubitel 166+, Hände hoch für meine Lieblingskamera!

    geschrieben von sandravo am 2013-07-14 in #gear
    Lomography’s Lubitel 166+, Hände hoch für meine Lieblingskamera!

    Am Anfang befürchtete ich, dass meine plötzliche Lust, die Lubitel 166+ unbedingt haben zu müssen, daher kam, dass sie viele hatten. Ehrlich gesagt war ich überzeugt, dass es ihr gleich wie ihrem älteren Bruder, der Lubitel 2, ergehen würde und sie im Regal stehend und verstaubend enden würde. Aber es stellte sich heraus, dass ich mich nicht mehr täuschen hätte können!

  • Der günstige Paradies 400 von dm

    geschrieben von m23 am 2012-06-28 in #gear
    Der günstige Paradies 400 von dm

    Ist der dm Paradies 400 von DM-Markt wirklich schlecht? Ein guter Film kann doch nicht so günstig sein, oder?

    5
  • Rossmann 400 (35mm) - Ein Film für Tag und Nacht

    geschrieben von brommi am 2011-04-01 in #gear
    Rossmann 400 (35mm) - Ein Film für Tag und Nacht

    Ein Film, den ich so oft benutze wie keinen anderen Film. Er ist für die meisten Situationen gut geeignet und liefert tolle Ergebnisse zu einem günstigen Preis!

    3
  • Die kleine, fette Lady Holga 135 BC

    geschrieben von chaoticsense am 2010-10-20 in #gear
    Die kleine, fette Lady Holga 135 BC

    Die Holga 135 BC ist vielleicht nur die kleine Schwester des Originals, der legendären Holga, aber sie ist genauso eine tolle Kamera. Sie ist einfach, sie ist klein und teilt alle tollen Features ihres großen Bruders. Vor allem ist die Holga 135 BC aber eines: Spaß, Spaß, Spaß!

    4
  • Zorki 1: Nah an der Leica

    geschrieben von zark am 2010-05-31 in #gear
    Zorki 1: Nah an der Leica

    Schwer, manuell, russisch: Die Zorki 1 ist ein Klassiker! Eine Kamera in der besten Tradition russischer Leica Kopien.

    3
  • Lomopedia: Praktica MTL 3

    geschrieben von cheeo am 2014-10-26 in #gear
    Lomopedia: Praktica MTL 3

    Massiv gebaut und gut im fotografieren, die Praktica MTL 3 ist die Kamera der Wahl für Fotografen, die grob mit ihrer Ausrüstung umgehen und nicht weniger als vollkommene Zuverlässigkeit von ihren SLRs erwarten.

    1