Wahrzeichen: Die Pepsi Cola Leuchtreklame

Diese helle rote Leuchtreklame ist ein vertrauter Anblick am East River, seit sie 1936 oben auf der Hunters Point Abfüllanlage von Pepsico angebracht wurde.

Das Schild (welches c.a. 36,5 Meter lang ist) wurde von der Artkraft Strauss Sign Cooperation aus verzinktem Stahl gefertigt.

Nachdem die Hunters Point Abfüllanlage 1999 geschlossen, und später abgerissen wurde, sorgte die Denkmal Erhaltungsbehörde dafür, dass das Schild bleiben würde. Nachdem es dann für einige Zeit verschwand, tauchte es später wieder an der neu renovierten Wasserpromenade auf.

Trotz wachsender Bebauung mit luxeriösen, verglassten Eigentumswohnungen dahinter, bleibt das Schild, als eine visuelle Erinnerung für ein schnell verblassendes New York. Jedes Jahr werden Beispiele von volkstümlichen Schrifftzügen und Schildern zerstört und abgerissen. Glücklicherweise wird das Pepsico Schild aufgrund einer Abmachung mit der Firma, sowie seinem Denkmalstatus nicht so schnell verschwinden.

Schaut euch hier noch mehr Schilder an

geschrieben von mblair23 am 2011-08-10 in #places #queens #location #nyc #new-york-city #long-island-city #urban-adventures #zeichen #denkmal #kultur #wahrzeichen #schilder #reklame #requested-post #nycg #versteckt
übersetzt von luce1st

Mehr interessante Artikel