Joseph Stantons Porträts mit der New Petzval 55 mm f/1.7 MKII Art Lens

Joseph Stanton ist ein 23-jähriger Fotograf, der ein Studio in Glossop, Großbritannien, betreibt. Er konzentriert sich hauptsächlich auf Dokumentar- und Street-Fotografie, aber Porträts sind sein Lieblingshobby. Als die New Petzval 55 mm f/1.7 MKII Art Lens auf den Markt kam, wagte er den Schritt und investierte in ein Objektiv. In diesem Artikel berichtet Joseph über seine Erfahrungen mit dem Objektiv.

Fotos: Joseph Stanton

"Ehrlich gesagt, war es von Anfang an der Bokeh-Effekt der mir imponierte! Das verwirbelte Wunder begeistert mich total und es entstehen einzigartige Fotos, das ist genau, was ich erreichen möchte. Das Objektiv selbst sieht großartig aus, und die Tatsache, dass es eine Sony E-Mount-Fassung hat, war noch der endgültige Überzeugungsfaktor", so Joseph.

"Ich wollte schon immer ein Objektiv von Petzval besitzen und verwenden. Allerdings hatte ich bisher nicht die Mittel, um ein original Petzval-Objektiv oder die dazugehörige Kamera und Chemikalien zu kaufen. Als ich das Lomography Petzval 55 sah, wusste ich, dass ich es haben muss."

Fotos: Joseph Stanton

An den Fotos wird deutlich, dass Joseph den Bokeh-Effekt in seiner Arbeit wirklich zu schätzen weiß, denn er nutzt das Objektiv voll aus. War er sofort begeistert oder brauchte auch er eine Weile, um sich daran zu gewöhnen?

"Das Objektiv fühlt sich solide und gut konstruiert an, und es sieht auch wirklich gut aus! Die Tatsache, dass es mit zusätzlichen Blendenschiebern geliefert wurde, machte es noch besser. So kann man von Anfang an total kreativ sein. Bis jetzt war es wirklich großartig, ich habe nur Gutes zu sagen! Besonders mag ich, dass man die Intensität des Bokehs verändern kann, die Blendenschieber, mit denen man verschiedene Bokeh-Formen erzeugen kann, sowie die wunderbare Schärfe beim Fokussieren auf ein Motiv. Ich liebe dieses Objektiv besonders für Porträts. Es bietet einen wirklich einzigartigen Look, den man mit keinem anderen modernen Objektiv erreichen kann. Ich finde, es ist eine tolle Hommage an das legendäre original Petzval-Objektiv, vor allem im digitalen Zeitalter."
Fotos: Joseph Stanton

Um mehr von Josephs Arbeit zu sehen, besuchen Sie seine Instagram-Seite stantography und halten Sie Ausschau nach laufenden Updates auf seiner Website.

2021-10-02 #Menschen

Mehr interessante Artikel