Eine Vision von Ruhe: Suntur über das Design der Lomo'Instant Automat Suntur Edition

1

Der thailändische Künstler und Illustrator Yozanun Wutigonsombutkul, alias Suntur, ist bekannt für seine gradlinigen, minimalistischen Gemälde und ein unglaubliches Auge für Details. Ruhe und Eleganz sind dank seines Gespürs für Symmetrie und Farbe leicht zu sehen und auch zu spüren - viel Geduld ist notwendig um all die feinen Details zu erkenne. Das Design der Lomo'Instant Automat Kamera spiegelt eines seiner Kunstwerke aus der aktuellen Ausstellung, "A Little Letter from Someone, Somewhere". wieder. Erfahre in diesem Interview mehr darüber, wie Suntur die Lomo'Instant Automat Suntur Edition entworfen.

Portraits von Suntur; Foto von der Lomo'Instant Automat Suntur Edition

Hi Suntur und willkommen im Lomography Magazin. Erzähl uns ein bisschen mehr über dich! Wie hat alles angefangen?

Ich habe vor etwa 10 Jahren begonnen, als Künstler zu arbeiten. Ich habe schon als Kind gerne gezeichnet und bekam dadurch die Möglichkeit geboten, an der Universität Kunst zu studieren. Kunst ist also wirklich eine große Leidenschaft für mich. Also habe ich angefangen, mich ernsthaft mit Kunst zu beschäftigen, von der Illustration bis zur bildenden Kunst, das mache ich bis heute.

Du beschäftigst dich also schon richtig lange mit Kunst. War es schwer deinen eigenen Stil zu finden und was würdest du anderen raten um ihren Stil zu finden?

Eigentlich verändert sich auch meine Arbeit ständig, also ich habe gar nicht einen bestimmen Stil. Es ist, als ob meine Kunstwerke mit mir wachsen. Meine Arbeit hat sich ständig weiterentwickelt, aber in jedem Kunstwerk steckt immer noch meine Identität. Wenn du also immer viel zeichnest, wird dir das helfen, deinen eigenen Stil zu finden. Vielleicht entdeckst du eine Farbpalette, die du magst, oder eine bestimmte Kompositionsart, die du oft unterbewusst für deine Arbeiten wählst, Sie alle drücken aus, wer du bist.

Haben du neben der Kunst noch andere Hobbys?

Filme schauen, Musik hören, kochen und einkaufen. Meine restlichen Hobbys sind eigentlich recht gewöhnlich!

Portrait von Suntur

Kannst du uns einen Einblick in deine aktuelle Ausstellung 'A Little Letter From Someone Somewhere' geben?

Dies ist bereits meine zweite Ausstellung, die in Thailand stattfindet. Sie zeigt meine Gemälde in Kombination mit Klängen von thailändischen Künstler:Innen. Das Projekt zeigt meine 25 Kunstwerke, und 25 Klängen die damit harmonieren. Es beginnt mit der Idee, zu erforschen wie sich Bilder anfühlen und wie diese Gefühle sich zwischen den einzelnen Betrachter:Innen unterscheiden. So begann ich, verschiedene Künstler:Innen zu beten, meine Kunstwerke in Klängen wiederzugeben.

Kunstwerke aus A Little Letter From Someone, Somewhere: A Little Letter From Someone, Somewhere, Can I Wait, Time Has No Power, Happy Hours von Suntur

_'Fear Less, Smile More'_,eines der 25 Kunstwerke der Ausstellung, ist in Zusammenarbeit mit der Band Safe Planet entstanden. Warum hast du dich für die Musik dieser Band für dieses besondere Kunstwerk entschieden?

Wenn ich ein Bild fertiggestellt habe, kommen mir einige Künstler:Innen in den Sinn, die meiner Meinung nach dazu passen könnten. Ich schicke dann einige der Bilder direkt an die Künstler:Innen, zum Beispiel gibt es vielleicht drei Fotos, die ich für diese Band für geeignet halte. Die Künstler:Innen, wählen dann das Bild, dass Ihnen am besten gefällt.

Kannst etwas über das Konzept deines Bildes "Fear Less, Smile More" erzählen und warum du dieses Bild für die Lomo'Instant Automat Suntur Edition ausgewählt hast?

Ich habe dieses Bild gemalt, um mich an das Leben zu erinnern. Der Gedanke dahinter ist, dass man sich seinen Ängsten stellen kann, ohne sich Sorgen zu machen, und das Leben genießen kann. Ich habe die Giraffe als Symbol gewählt, um uns daran zu erinnern, dass wir vielleicht noch nicht mit ihr vertraut sind, aber wir können uns mit ihr anfreunden. Ich habe dieses Bild auch für die Lomo'Instant Automat Suntur Edition ausgewählt, weil ich dachte, dieser Gedanke passt perfekt zu Lomography!

Fear Less, Smile More by Suntur

Kannst du uns etwas über deine Erfahrungen mit der Lomo'Instant Automat erzählen?

Die Lomo'Instant Automat ist super einfach zu bedienen. Eigentlich benutze ich kaum Sofortbildkameras. Nachdem ich sie ausprobiert habe, hatte ich das Gefühl, dass ich mich wirklich konzentrieren muss, bevor ich auf den Auslöser drücke. Die Fotos können ja später nicht einfach wieder gelöscht werden können und will natürlich den Film nicht verschwenden. Also bin ich wirklich vorsichtig mit der Kamera und suche die Motive gewählt aus. Außerdem liebe ich das Gefühl, darauf zu warten, wie jedes Bild wird, wie die Farben sind, wie scharf das Foto ist und wie die Komposition ist...Also zusammenfassen: Es macht einfach Spaß mit dieser Kamera, Sofortbilder zu machen.

Welche Motive hast du mit der Lomo'Instant Automat Suntur Edition aufgenommen? Was ist dein Lieblingsfoto?

Eigentlich kann ich zur Zeit nicht so oft nach draußen gehen. Manchmal habe ich ein paar Fotos gemacht, als ich auf dem Weg zur Arbeit war, während ich in dieser ganzen Covid-Situation war...aber die meisten Fotos sind in meinem Studio entstanden. Das Foto, das mir am besten gefällt, ist also das mit dem Baum. Dieses Foto erinnert mich daran, wie es war einfach so nach draußen gehen zu können.

Fotos von Suntur, gemacht mit der Lomo'Instant Automat Suntur Edition

Wohin würdest du deine Lomo'Instant Automat Suntur Edition als nächstes mitnehmen?

Ich würde wirklich gerne in Japan fotografieren!

Wie siehst du die Entwicklung der Kunstszene in den nächsten zehn Jahren?

Ich denke, es wird eine Menge neuer Dinge geben. Das NFT ist zum Beispiel etwas Neues in der Kunstszene!

Gibt es irgendwelche bevorstehenden Projekte, die man nicht verpassen darf?

Also dieses Projekt liegt mir am Herzen, weil es das erste Mal ist, dass eine meiner Zeichnung in dieser Art verwendet wird. Ich würde mich also über Unterstützung bei diesem Projekt freuen ;-)


Weitere Illustrationen und Gemälde von Suntur findest du auf seiner Instagram Page und Webseite.

geschrieben von cielsan am 2021-09-23 in #Ausrüstung #Menschen

Ein Kommentar

  1. illumi
    illumi ·

    What a wonderful way to paint!

Mehr interessante Artikel