Interview: die Verbildlichung des Geistes von Sophie Gabrielle

Die in Melbourne lebende Sophie Gabrielle gehört zu den Leuten, die die Beziehung zwischen Erinnerung und Wahrnehmung in Bildern infrage stellt. Ihre Serie Worry For the Fruit the Birds Won't Eat ermöglicht einen Einblick in das Ungesehene. Motive wie Erinnerung, Leben und Tod sind Bestandteile ihrer Arbeit.

“Für mich ist es am einfachsten meine Arbeit auf meinem Erfahrungsschatz und Dingen, die mir nahe stehen, zu stützen. Die Fotografie ist sozusagen beides Leben und Erinnerung, wir fotografieren, um das Leben einzufangen und finden darin die Kraft der Erinnerung. Gäbe es kein Bedürfnis, Sachen zu dokumentieren, um Erinnerungen aufrecht zu erhalten, wäre Fotografie nicht so beliebt wie heutzutage. Der gegenteilige Gedanke ist auch interessant: dass Fotografien nur ein kleiner Ausschnitt der Wahrheit darstellen, so eingerahmt, dass nur das Beste zu sehen ist.”
Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Zu sagen, ihre Methoden seien experimentell, wäre eine Untertreibung. Sophie arbeitet sehr avantgardistisch. Für ihre Serien zog sie vintage und historische Archivaufnahmen von medizinischen Forschungsberichten heran. Motive früher Röntgenaufnahmen, sowie sowjetische Lichtstrahlenbäder und Schutzanzüge finden sich in ihren Serien wieder. Jede Fotografie wurde mehrmals unter einer Glasscheibe belichtet, um dort Staubfragmente und Haare einzufangen. Das Foto wurde daraufhin nochmals festgehalten, um diese Effekte zu verstärken.

Sophie wurde seit 2015 bei Hoda Afshar ausgebildet. Ihre Leidenschaft dafür bezieht sie aus ihrer Fotocommunity in Melbourne - wo sich Künstler, Kreative und Macher wie sie zusammenfinden. Abgesehen von alten Archiven, wird sie auch von fiktiven Fantasien inspiriert.

Da wir Sophie nun etwas besser kennenlernen konnten, tauchen wir tiefer in die Gedankenwelt der Küntlerin ein und befragen sie zu Leben, Erinnerung und Tod. In diesem Interview überlassen wir ihren Bildern das Sagen.

Hey Sophie. Zunächst, wie fühlst du dich momentan?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

In deiner Arbeit beschäftigst du dich scheinbar immer mit den inneren Verhaltensmustern des Geistes. Kannst du uns mit deinen Fotografien Gedanken - ob nun bewusst oder unbewusst - demonstrieren?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Die "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" ist ein eher intimes Projekt für dich. Kannst du uns das Bild zeigen, das dich am meisten beeinflusst hat.

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

So sieht für dich das Wort und die Idee von "Leben" aus.

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Wie verhält es sich mit dem "Tod"?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Zeig uns jetzt bitte, wie die Gratwanderung zwischen Leben und Tod aussieht.

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Wohin entgleitet die Wahrnehmung der Leute, wenn sie träumen oder schlafen?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Kannst du die eine Sache, die du am meisten fürchtest, porträtieren?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Wie sieht schließlich Sophie Gabrielles Seele aus?

Aus "Worry For the Fruit the Birds Won't Eat" vonSophie Gabrielle

Die Fotografien stammen von Sophie Gabrielles Serie worry For the Fruit the Birds Won't Eat, zu finden auf ihrer Webseite https://www.sophiegabriellephoto.com
Mehr von ihrer Arbeit auf Instagram: https://instagram.com/sophie_gabrielle
Alle Rechte vorbehalten von Sophie Gabrielle

2019-02-05 #people

Die Lomogon 2.5/32 Art Lens erweitert deinen Horizont. Entwickelt, um auch langweilige Momente spannend zu gestalten, wird sie dich mit ihren satten Farben, dem hohen Kontrast, ausgezeichneter optischer Qualität, traumhaftem Bokeh und blitzschnellem Blendenmechanismus verzaubern. Unterstütze uns auf Kickstarter und erfahren alles, was du über unsere neueste Erfindung wissen muss. Außerdem erhältst du bis zu 40% Rabatt und weitere tolle Kickstarter Specials!

Mehr interessante Artikel