Eine Packung Square-Film = 10 Experimente!

Sich an der Filmfotografie zu probieren ist wirklich aufregend. Man ist voller Vorfreude, während man darauf wartet, dass die Fotos endlich fertig entwickelt sind und man sehen kann, ob man seine Idee so umsetzen konnte, wie man es wollte. Aber manchmal ist genau dieses Warten unerträglich. Und genau hier kommt die Lomo'Instant Square Glass ins Spiel. Die erste analoge Square-Format-Sofortbildkamera kann viel mehr, als einfach nur in Sekundenschnelle deine besonderen Momente festhalten. Sie ermöglicht es dir nämlich außerdem, deiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Also hol deine Kamera raus, leg eine Filmkassette ein und los geht's! Wir haben hier 10 Tipps für dich, die du unbedingt ausprobieren solltest.

Von: troymemis

1. MX to the Max

Der Mehrfachbelichtungsmodus erlaubt es dir, ganz einfach surreale Bilder zu kreieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob du draußen oder drin bist, einen Blitz benutzt oder nicht. Doppel- oder Mehrfachbelichtungen zu machen ist super einfach und unglaublich unterhaltsam!

Von: lzyrich & birgitbuchart

2. Nutze Farbfilter

Farbfilter sind dann nützlich, wenn du deine Fotos an bestimmte Farb- oder Lichtsituationen anpassen willst. Nutze die Filter aus dem Lomo’Instant Square Filter Set wie es dir gefällt. Das Set bietet dir sieben Filter zur Auswahl. Probiere Farbfilter in Rot, Orange und Gelb, oder nutze Temperaturfilter in hellem Orange und Hellblau. Einen ND-Filter und einen Sternfilter gibt es auch. LomoAmigo Analog Things zeigt dir in diesem Video einige Verwendungsmöglichkeiten.

Von: a9384c83 & goonies

3. Teile deine Fotos

Das Lomo'Instant Square Accessory Kit beinhaltet einen Splitzer. Dreh die kleinen Blätter und schalte in den Mehrfachbelichtungsmodus, um die Splitzer-Action zu starten. Wie du an den Fotos hier sehen kannst, funktioniert das am besten, wenn du über dem Motiv genug Luft lässt.

Credits: Karson Cheng

4. Lichtkunst im Bulb-Modus

Es ist an der Zeit, die Light Painter rauszuholen und die Lomo'Instant Square Glass in den Bulb-Modus zu schalten. Wir sind große Fans von diesem Tipp, weil die Ergebnisse einfach immer einmalig sind. Vergiss nicht, dass du, wenn du im B-Modus fotografierst, 30 Sekunden Zeit hast, um mit deinem Light Painter zu zeichnen, dich zu drehen oder wild herumzutanzen!

Von: pearlgirl77, troymemis & ale2000

5. Zeit für Wärme

Wenn du auf honigfarbene Töne stehst, dann warte darauf, dass die Golden Hour ihr magisches Licht auf deine Motive wirft. Die Golden Hour kommt immer eine Stunde nach Sonnenaufgang und eine Stunde vor Sonnenuntergang zum Vorschein. Dann taucht die Sonne alles in wunderschöne Goldtöne — die perfekte Bedingung für vorteilhafte Porträts. Alternativ kannst du auch einen der Farbfilter der Lomo'Instant Square Glass nutzen, um deinen Fotos diesen warmen Glow zu verleihen.

Von: a9384c83 & -dakota-

6. Nutze ein anderes Format

Warum beim Square-Format bleiben, wenn du auch das Mini-Format haben kannst? In unserem Shop findest du den Instax-Mini-Adapter im Lomo'Instant Square Accessory Kit. Darin enthalten sind außerdem der Splitzer, ein 0.5m Porträt-Glasobjektiv und eine Objektivhülle. Wenn du deine Mini-Filmkassette verschossen hast und wieder zum Square-Format wechseln willst, entferne einfach den Mini-Adapter und bringe den Square-Aufsatz wieder an. Easy!

Von: anthonystone & francesco_dex_spiga

7.Erweitere deine Perspektive

Um noch mehr Details in eine Aufnahme zu packen, kannst du den Weitwinkel-Glas-Objektivaufsatz, verwenden, welcher dein Blickfeld auf 91.5 Grad erweitert. Verwende ihn für Porträts, Selfies und Gruppenfotos und bewundere anschließend die kristallklaren Fotos!

Credits: Riho Sasaki, Sunsern Poontavee

8. Schatten und Silhouetten

Das Square-Format ist nicht nur super geeignet für Porträtaufnahmen. Kreiere abstrakte Kunst, indem du die Augen nach Schatten und Silhouetten offen hältst. Beobachte, wie diese Elemente einzigartige Designs und Muster formen, überlege dir eine Komposition und drücke den Auslöser. Das wäre doch ein coolen Sofortbild-Projekt, oder was meinst du?

Von: ale2000 & troymemis

9. Sei ein Softie

Die Lomo'Instant Square Glass macht wirklich scharfe Fotos, aber du solltest nicht davor zurückschrecken, auch mal ein bisschen soft zu sein. Wenn du im Bulb-Modus fotografierst, wird das deine Sofortbilder verträumt und sanft aussehen lassen.

Von: bonadriel & pearlgirl77

10. Probier dich an Texturen

Das Square-Format ist perfekt für Porträts. Verleih deinen Fotos den Wow-Effekt, indem du Texturen hinzufügst. Hier reicht schon ein wenig verknitterte Plastikfolie. Du kannst das ganze auf zwei Arten angehen: nimm im MX-Modus beim ersten Schuss die Textur auf und beim zweiten das Porträt. Oder du hältst die Plastikfolie einfach direkt vor deine Linse.

Von: troymemis

Hast du coole Squares mit der Lomo'Instant Square Glass aufgenommen? Dann teil sie mit uns indem du sie in dein LomoHome stellst und mit #packofsquares taggst, damit wir sie einfacher finden können. Du hast noch keine Sofortbildkamera? Dann ab in unseren Online Shop oder den nächsten Gallery Store!

2018-09-03

Erwähntes Produkt

Lomo'Instant Square Glass

Lomo'Instant Square Glass

Die Lomo'Instant Square ist die erste und bisher einzige völlig analoge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Sie hält die Welt in einem Pop-Art-Schnappschuss fest, während die quadratische Form wortwörtlich für die besten Rahmenbedingungen einer ausdrucksstarken Komposition sorgt. Mit ihrem 95mm (45mm Äquivalent) Glasobjektiv verspricht sie besonders scharfe, farbenfrohe Bilder, während sich der ausgeklügelte Automatikmodus um die perfekte Belichtungseinstellung kümmert.

Mehr interessante Artikel