Verträumte Aufnahmen mit der Diana F+ Pinhole

Die Pinhole-Fotografie-Technik ist eine der ältesten Techniken, um Bilder zu machen. Es ist eine Art der Fotografie, für die man eine Camera obscura mit einer kleinen Blende oder einem kleinen Loch verwendet. Als wir den World-Pinhole-Photography-Day gefeiert haben, haben wir einige der besten, verträumten Low-Fi-Lomographien zusammengestellt, die mit der Diana F + Pinhole aufgenommen wurden.

Von: jlovett, kleeblatt & bccbarbosa

Es gibt einen Grund dafür, warum die Diana F+ den Spitznamen "Dreamy Diana" hat und dieser wird umso deutlicher, wenn man sie mit dem Diana-Multi-Pinhole-Operator zusammenbringt, der die Kamera in eine ultimative Pinhole-Kamera verwandelt. Als moderne und schicke Variante des Kultklassikers aus den 60er Jahren reproduziert die Diana F+ eine unverwechselbare Vintage-Ästhetik: Weichzeichnung, Vignettierung und satte Farben im Mittelformat bringen piktoralistische Vibes hervor.

Werde inspiriert und werde mit der "Dreamy Diana" selbst zur Pinholistin oder zum Pinholisten!

Von: meryl, dfred, mephisto19, bccbarbosa, smolda, amaiahodge, dakadev_pui & rie

2018-05-24 #culture

Mehr interessante Artikel