Tipster: Setze deine Sofortbilder in Szene! (Teil 1)

2017-09-01

Man muss die Sofortbildfotografie einfach lieben! Die Vorstellung, ein Bild in der Hand zu halten während der Entwicklungsprozess stattfindet, ist einfach unfassbar und spannend! Aber das ist nur der Anfang -- wenn sie fertig sind, geht der Spaß natürlich weiter!

Hier findest du ein paar kreative Ideen, die du mit deinen Sofortbildern ausprobieren kannst:

Funktioniere Fenster- zu Bilderrahmen um

Lass uns mit einem einfachen DIY-Projekt beginnen: Einer Fotowand. Diese Option funktioniert am besten, wenn du eine große Auswahl an Sofortbildern parat hast. Sie sieht fantastisch aus, wenn du deine Fotos in Reihen anordnest und sie vielleicht sogar nach Farbe oder Format sortierst. Die einfache Variante ist es, einfach Haken an der Wand anzubringen, Schnüre zwischen ihnen zu spannen und anschließend die Bilder mit Klammern an diesen zu befestigen. Wem das nicht elegant genug ist, kann es auch machen wie @nocnoc im unten angeführten Foto und alte Fensterrahmen zu Bilderrahmen umfunktionieren.

Foto von @nocnoc

Do-It-Yourself Fotoalbum

Wenn du deine Sofortbilder lieber in einem Album zur Schau stellen möchtest, dann liefert dir @natalieerachel die perfekte individuelle Möglichkeit dafür. Ihre personalisierten Alben sind eine großartige Alternative gegenüber den im Handel erhältlichen für alle, die es gerne ein bisschen kreativer haben! Folge dafür dieser Anleitung.

Verbreite Sofortbildliebe

Hier kommt eine fantastische Idee für das Teilen von Sofortbildern auf Social Media. Manchmal kann man seine Kunstwerke der Welt nicht länger vorenthalten und möchte sie auf Instagram, Facebook und co. in Szene setzen - hat aber leider keinen Zugang zu einem Scanner. Macht es mit Stil wie @almalo und @ahollond und fotografiert eure Sofortbilder so:

Von: almalo & ahollond

Toll, oder? Wir wetten, dass du eine Menge instant 'Likes' bekommst, wenn du sie so postest!

Sofortbildtapete

Dieser Tipp ist etwas für Fortgeschrittene: hauche deiner Wand neues Leben ein, indem du sie von oben bis unten in Sofortbilder hüllst und so eine Tapete kreierst. Das wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas extrem (ist es auch, wenn wir ehrlich sind), aber wenn du den Mut dazu hast, ist es ein echter Blickfang. Außerdem lernst du aus diese Art, wie du am besten Muster aus deinen Sofortbildern legst - sehr nützliches Wissen, solltest du dich dazu entscheiden eine Lomowall zu Lomographys 25. Geburtstag zu bauen!

Das ist nur der Anfang unserer Serie von Sofortbildexperimenten - halte die Augen nach weiteren Tipps offen!

geschrieben von lomographymagazine am 2017-09-01 in #tutorials

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel