Karlie Apriori: ein Zusammenspiel von Musik und Lomographie

2017-08-22

Wir von Lomography sind neben der Fotografie natürlich auch große Fans anderer Kunstformen. Umso schöner ist es für uns zu sehen, wenn jemand Brücken zwischen den verschiedenen Künsten schafft. Karlie Apriori hat genau das getan: im Lyricvideo zu ihrer neuen Single "Oldschool" verbindet sie ihre Musik mit der Kunst der Lomographie.

Karlie Apriori ist eine Singer-Songwriterin aus Berlin, für ihr Leben gern kreativ und liebt es, um die Welt zu reisen. Wenn sie gerade keine Songs schreibt, arbeitet sie an Kolumnen oder erstellt ihre eigenen Videos. Ihre Sonntage verbringt sie gern im Studio oder in Ausstellungen - Hauptsache es macht glücklich. Am liebsten liest sie Sachbücher über Naturwissenschaften. Auf dem Mars möchte sie nicht wohnen, aber eine Reise zum Mond würde sie schon reizen. Welche Lomo-Kamera sie dahin mitnehmen würde, erfahrt ihr im Interview:

©Karlie Apriori

Hallo Karlie. Danke, dass du bei unserem Interview dabei bist. Kannst du dich unseren Lesern nochmal in eigenen Worten vorstellen?

Si klaro. Ich bin Karlie Apriori, Singer-Songwriterin aus Berlin. Man nennt mich auch "Das Mädchen mit der angezerrten E-Gitarre", weil ich meine Songs ausschließlich damit performe. Vor Kurzem, am 28. Juli 2017, habe ich meine zweite Single „Oldschool“ veröffentlicht.

Wie lange machst du schon Musik? Gibt es andere Kunstformen, die dich auch in deiner Entwicklung beeinflusst haben?

Mit vier Jahren gings mit einer Violine los. Die habe ich zwar schnell wieder abgelegt, aber dafür folgten Klavier, Gitarre, Schlagzeug, Gesang und ein Gymnasium mit vertieft musikalischem Profil. Musik war also schon immer mein Leben. Ganz generell liebe ich es, kreativ zu sein. Deswegen habe ich mit 14 angefangen Songs, Gedichte und Geschichten zu schreiben, hab fotografiert, Kollagen und kleine eigene Filme gemacht. Ich gehe gern in Museen und Ausstellungen. Kunst tankt mich auf.

©Karlie Apriori

Welchen Song würdest du jemandem zeigen, der wissen will, welche Art von Musik du machst?

Prinzipiell jeden meiner Songs. Sie sind alle ein Teil meiner Geschichte und tragen meine Handschrift. Aber weil man beim Erzählen am besten am Anfang anfängt, würde ich der Person meine erste Single Zu Mir vorspielen.

Heutzutage singt ja fast jeder nur noch auf Englisch. Was hat dich dazu bewegt, deutsche Texte zu schreiben?

Ich glaube, das ist ein Trugschluss. Tatsächlich gibt es heutzutage wieder viel mehr deutsche Musik, nur spiegelt sich das in den Charts oder vielen Radio-Playlisten nicht so wider. Auch wenn ich der englischen Sprache ganz gut mächtig bin, ist es für mich ganz selbstverständlich deutsche Texte zu schreiben. Ich liebe die Ehrlichkeit. Ich möchte mich weder hinter einer Fremdsprache, noch hinter musikalischem Tamtam verstecken. Ich bin Singer-Songwriterin. Meine Texte, meine Messages - sie sind das Herz meiner Musik.

©Karlie Apriori mit der LomoKino

Woher kommt die Inspiration für deine Lieder? Setzt du dich gezielt hin und schreibst einen Song oder kommen dir die Ideen eher spontan im Alltag?

Mich inspiriert das Leben. Wie jeden Menschen bewegen und beschäftigen mich Dinge, die mir oder jemandem in meinem Umfeld passieren. Ich mache mir meine Gedanken und daraus entsteht ein Song. Manchmal ganz spontan im Moment, manchmal später in Ruhe. Was mir aber auf jeden Fall schon aufgefallen ist, ist, dass das Badezimmer viele Ideen für mich bereit hält. Das ist schon witzig, wie viel mir in der Dusche oder auf Toilette einfällt.

Lyricvideo zu Karlies neuer Single "Oldschool"

Wir von Lomography interessieren uns natürlich ganz besonders für das Lyricvideo zu deiner neuen Single „Oldschool“. Erzähle uns doch ein bisschen darüber, wie der Song und die tollen Aufnahmen mit der Lomokino entstanden sind.

„Oldschool“ ist eine Ode an die Freundschaft, ein Liebeslied für meine Girls. Die Käffer, aus denen sie ursprünglich kommen heißen Oldendorf, Groitzsch und Suhl. Obwohl sich mit den Jahren so viel verändert hat, ist zwischen uns alles gleich geblieben und das macht mich sehr glücklich. Eine von ihnen schenkte mir damals die Diane F+ und so hat alles angefangen. Ich habe mich total in Lomo verliebt. In die Analogfotografie und was die Lomokameras für Möglichkeiten hergeben, selber kreativ zu werden. Als dann die LomoKino kam, habe ich mir sofort eine gekauft. Inklusive jedes Equipment wie das Lomokinoscope und die DigitaLIZA. Die Aufnahmen im „Oldschool“ Lyricvideo sind ein Querschnitt aus vielen Jahren. Ich bin noch mal durch alle Filmrollen gegangen, habe tagelang alles eingescannt und dann diesen Film daraus gemacht. Er führt uns von Berlin-Friedrichshain, wo ich wohne, bis zum anderen Ende der Welt, nach Sydney. Ganz bezeichnend für mich, denn ich reise für mein Leben gern.

Zum Abschluss noch eine besonders wichtige Frage: Du hast uns schon erzählt, dass es dich nicht so sehr auf den Mars zieht, du aber nichts gegen eine Reise zum Mond einzuwenden hättest. Welche Lomography-Kamera dürfte in deinem Raketengepäck auf keinen Fall fehlen?

Meine Diana und eine Trillion 120er Filmrollen!

©Karlie Apriori mit der LomoKino

Du willst noch mehr von Karlie sehen? Dann besuche sie doch auf Facebook, Youtube oder Instagram! Wenn dir das noch nicht reicht, kannst du sie auch am 2. und 3. September auf den East Side Music Days in Berlin live erleben!

geschrieben von hannagerstacker am 2017-08-22 in #culture #people #Videos

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

Mehr interessante Artikel

  • Newcomer der Wocher: lalouve

    geschrieben von Lomography am 2017-05-10 in
    Newcomer der Wocher: lalouve

    Community-Newcomer Lena mag eine Pause von der Film-Fotografieren gemacht haben, aber die "Don’t think, just shoot" Mentalität blieb ihr erhalten. In diesem Interview verrät sie, wie sie den Weg zurück zum Analogen gefunden hat und zeigt uns eine Auswahl ihrer verträumten Doppelbelichtungen.

    2017-05-10
  • Ruby June: Auf der Straße unterwegs mit der Lomo Instant Square

    geschrieben von katphip am 2017-09-08 in #people
    Ruby June: Auf der Straße unterwegs mit der Lomo Instant Square

    Fashion-Fotografin Ruby June hat vor Kurzem entschieden ihre Heimat New York hinter sich zu lassen und sich auf den Weg in das Land ihrer Träume zu machen: Kalifornien. Auf dieser Reise hat sie unsere Lomo'Instant Square begleitet. Hier könnt ihr die tollen Schnappschüsse bewundern, die sie mit ihrem neuen Lieblings-Reisebegleiter aufgenommen hat.

    2017-09-08
  • Gewinnspiel: 25 Dinge gegen KUMMER

    geschrieben von hannagerstacker am 2017-09-11 in #Videos
    Gewinnspiel: 25 Dinge gegen KUMMER

    Gefeiert wird am besten im Kollektiv. Deshalb feiern wir das Release des neuen Albums der Band KUMMER und sie unseren 25. Geburtstag. Das wollen wir mit einem kleinen Gewinnspiel begießen, damit auch ihr in den Genuss ewiger Kummerfreiheit kommen könnt. Lasst euch von diesen hippen 25 Anti-Kummer-Strategien inspirieren und bringt euren Serotoninspiegel mit ein paar feinen Preisen in Fahrt!

    2017-09-11 5
  • Shop News

    Es ist soweit, es ist soweit: Wir präsentieren die Lomo'Instant Square

    Es ist soweit, es ist soweit: Wir präsentieren die Lomo'Instant Square

    Ahoi ihr lieben Analogfreunde! Es gibt spannende Neuigkeiten. Wir sind zurück auf Kickstarter, um euch ein wildes, inspirierendes neues Projekt vorzustellen: die Lomo’Instant Square.

  • Szenen aus einem Traum: Rachel Gist

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-10-25 in #people
    Szenen aus einem Traum: Rachel Gist

    Ihre analogen Bilder sind inspiriert von Träumen und deren surrealistischer Natur. Rachel Gist hält in ihrer Fotografie Szenen aus einer anderen Welt fest. Hier teilt sie einige Bilder mit uns, die sie auf LomoChrome Filmen geschossen hat.

    2016-10-25
  • Coco Alexander: Reisefotografie mit der Daguerreotype Achromat Art Lens

    geschrieben von Katherine Phipps am 2017-08-01 in #gear #News #people
    Coco Alexander: Reisefotografie mit der Daguerreotype Achromat Art Lens

    Die New Yorker Fotografin Coco Alexander hat ein besonderes Geschick dafür, mit allerlei Equipment erstaunliche Bilder zu erschaffen. In diesem Interview zeigt sie uns Fotos von einer Reise nach Island mit der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens und erzählt von ihrem ersten Eindruck.

    2017-08-01
  • Jonkersey und seine Holga: Wenn Schwarzweiß farbig wird

    geschrieben von mpflawer am 2017-04-19 in #people
    Jonkersey und seine Holga: Wenn Schwarzweiß farbig wird

    Jon, aka jonkersey, ist ein Mitglied der Community und bringt uns ein neues analoges Abenteuer. Wir entdeckten seine Bilder und seine handcolorierten Holga-Aufnahmen und wir konnten nicht anders, als ihn zu fragen wie er das gemacht hat und warum er nicht einfach einen Farbfilm genommen hat.

    2017-04-19
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

    2016-12-28
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Spüre wie sich das Adrenalin durch deine Venen pumpt mit diesen Siegerfotos der Kategorie Adrenaline Junkies.

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Trial and Error Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Trial and Error Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Sieh dir an wie Foto-Experimente und glückliche Unfälle zu bemerkenswerte, einzigartige Aufnahmen werden.

    2017-04-10
  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Maxime Chanet

    geschrieben von mpflawer am 2017-07-20 in #News #people
    Erste Eindrücke des Neptune Convertible Art Lens Systems: Maxime Chanet

    Maxime Chanet ist ein französischer Fotograf, der bereits mit 14 anfing zu fotografieren. Sein Stil ist roh und intim, ein Mix aus Dokumentation und Studio-Portraits. Er hat bereits das Petzval und die Lomo’Instant Wide ausprobiert und testet nun für uns das Neptune Convertible Art Lens System.

    2017-07-20
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Breaking Boundaries Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Breaking Boundaries Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Steige tapfer in das Unbekannte mit diesen wanderlust-induzierenden Fotografien aus der Kategorie Breaking Boundaries.

    2017-04-10
  • Mit dem Daguerreotype Achromat in der Schweiz

    geschrieben von pearlgirl77 am 2017-06-01 in
    Mit dem Daguerreotype Achromat in der Schweiz

    Ich bekam für meinen Fotourlaub in der Schweiz die Daguerreotype Achromat 2.9/64 von Lomography und konnte damit wunderschöne Bilder machen. Wieder daheim, hatte ich noch Zeit ein paar analoge Bilder damit zu machen und schon musste ich das schöne Stück leider wieder zurück schicken.

    2017-06-01 6