Füge etwas mehr Weitwinkel in quadratische Diana Mini Bilder ein

3

Ok, wir wissen alle, dass die Linse der Diana Mini bereits eine sehr breite, fantastische 24mm Linse ist. Aber was ist, wenn wir versuchen würden, eine umfassendere Sicht aus dem quadratischen Format der Diana Mini zu bekommen?

Wir alle lieben unsere Diana Mini, so süß und niedlich und ich bin ein großer Fan von ihrer weiten 24mm Linse, sie macht außergewöhnliche, quadratische Aufnahmen auf einem 35mm Film. Aber es gibt eine Sache, die wir Lomographen mögen und das ist das spielen mit den unterschiedlichsten Objektiven, verändern der Blickwinkel und die große Schwester der Diana Mini, die Diana F+ ist ein Champion darin, denn für sie gibt es eine ganze Reihe von unterschiedlichen Objektiven, die man benutzen kann. Aber leider hat die Diana Mini eine feste Linse und man kann das Diana F+ Linsenset nicht einfach mit der Mini nutzen …

Die Idee dieses Tipsters kam mir auf einem sehr einfachen Weg: Ich hatte in einer Hand meine Diana Mini und in der anderen Hand hielt ich das fantastische LC-A Weitwinkelobjektiv. Natürlich habe ich versucht, das Weitwinkelobjektiv auf die Diana Mini zu setzen, um zu sehen, ob es passen könnte und … ja, sie passte perfekt!!! Das einzige was Du tun musst ist, das Weitwinkelobjektiv am Körper der Mini zu befestigen.

Ein bisschen schwarzes Klebeband und ein paar Sekunden später war die Operation, meine Diana Mini in ein Weitwinkel-Monster zu verwandeln, durchgeführt!! Oh, und vergiss nicht, vor dem Befestigen des LC-A Weitwinkelobjektives, die Brennweite der Mini auf unendlich / infinite zu setzen, um die besten Ergebnisse zu erzielen …

Natürlich war ich mir nicht sicher über die Ergebnisse, aber als ich die Negative gesehen habe, sahen die Aufnahmen wirklich sehr gut und weit aus! Um als König der Brennweite genau zu wissen, was ich mit dieser Kombination machen kann, fand ich im Internet diesen interessanten Objektiv-Kombinations Kalkulator und als ich die 24mm Linse der Diana Mini und das 20mm LC-A Weitwinkelobjektiv miteinander kombinierte, erhielt ich eine beeindruckende, äquivalente 11mm Brennweite. Natürlich, vielleicht sind quadratische Aufnahmen ein bisschen weniger spektakulär, als die üblichen 24×36mm Aufnahmen, aber ich mag die Ergebnisse! :)

Von: vicuna

Nach meiner ersten Weitwinkel-Mini-Erfahrung las ich diesen fantastischen Tipster von cubilas, also dachte ich, ich probiere dies auch aus und montierte es nochmals an meiner Diana Mini für einige Weitwinkel-Nahaufnahmen-Mini-Quadrate! Und hier sind die Ergebnisse dieser neuen Kombination!

Von: vicuna

Also, wenn ihr eine Diana Mini und das LC-A Weitwinkelobjektiv habt, versucht diese beiden Kombinationen für einen quadratischen Weitwinkel-Spaß!

geschrieben von vicuna am 2014-11-20 in #Ausrüstung #tutorials #wide-angle #square #tipster #modification #experimentation #weitwinkel #diana-mini #platz #wide-angle-square-shots #lc-a-wide-angle-lens #experimentieren #aenderung #tippgeber #lc-a-weitwinkel-objektiv #weitwinkel-quadrat-aufnahmen

3 Kommentare

  1. vicuna
    vicuna ·

    Danke @imchen für die Übersetzung :)

  2. schugger
    schugger ·

    Voll coole idee! :)

  3. imchen
    imchen ·

    Gerne @vicuna :)

Mehr interessante Artikel