LomoMission: Lomography x Masseria Wave - Out of Office

1.854 Einreichungen · Beendet ·
Lomography x Masseria Wave - Out of Office

Wir haben uns mit Masseria Wave zusammengetan, um euch die Chance auf einen Aufenthalt in der fantastischen La Restuccia - Masseria Urban, einer ehemaligen Wassermühle in Salento (Apulien, Süditalien) zu ermöglichen sowie eine Veröffentlichung in der kommenden Ausgabe des Wave Zines, eine Lomography Kamera und vieles mehr zu bieten!

Wave Zine ist eine unabhängige redaktionelle Publikation von Masseria Wave, einem Kulturzentrum, das mit seinem Veranstaltungsprogramm und seinem redaktionellen Projekt, das jetzt in seiner zweiten Ausgabe erscheint, das diesjährige Thema Out Of Office aufgreift: die Notwendigkeit, das eigene Leben neu zu bewerten, sich dem zu widmen, was man liebt, und sich von Perfektionismus und toxischer Produktivität zu lösen.

Wave Zine ist ein Magazin für alle, ein Tagebuch mit vielen Stimmen und Blicken: eine Sammlung von Geschichten, Bildern, Zeichnungen, Träumen, Worten und intimen Erfahrungen. Mit diesem Fotowettbewerb möchte Wave Zine auch euch einen Raum bieten, um eure Kreativität zu teilen!

Es gibt ein wachsendes Bedürfnis, innezuhalten, den urbanen Blasen zu entkommen, um neue Erzählungen und Momente des persönlichen und sozialen Wohlbefindens zu finden. Immer öfter wird uns gesagt, dass die Hyper-Sozialisierung die Ursache für eines der Burn-outs sein kann, die wir sammeln. Wir wollen uns an abgelegenen, ungewöhnlichen Orten wie den Vorstädten und auf dem Land aufhalten, vielleicht gerade um uns mit anderen auszutauschen und uns von diesem giftigen Gefühl zu befreien, ständig unsere höchste Produktivität unter Beweis stellen zu müssen.

Wave Zine - Ausgabe 01 möchte dazu beitragen, dieses Gefühl in einem zunehmend fragilen globalen Umfeld zu normalisieren, denn schließlich wollen wir alle OUT OF OFFICE sein, aber in welchem Ausmaß können wir das sein?

Wir laden euch daher ein, uns eure Fotos zu schicken, die das Thema Out of Office am besten repräsentieren * auf Film aufgenommen* (oder digital, aber mit einer Lomography Art Lens aufgenommen).

Bei jedem Bild muss angegeben werden, welche Kamera, welchen Film oder welches Objektiv du benutzt hast. Dieser Wettbewerb läuft weltweit und endet am 7. März. Viel Glück!

1. Preis
Eine Übernachtung* in der Masseria Wave-La Restuccia (Lecce, Italien), einer ehemaligen befestigten Wassermühle aus dem 18. Jahrhundert, die heute ein Ort ist, wo Kultur lebt und sich bewegt; 1 gedrucktes Exemplar des kommenden Wave Zine Ausgabe 01 + Diana Mini & Blitz und eine Erwähnung in einem eigenen Artikel in dem Zine.

B&B Formel für zwei Personen. Gültig vom 1. Juni 2024 bis 30. Juli 2024. Je nach Verfügbarkeit.

2. Preis
Eine Erwähnung in einem Artikel des Zines, 1 gedrucktes Exemplar der kommenden Wave Zine Ausgabe 01 und 1 x 20 EUR Gutschein für unseren Online Shop.

3. Preis
Ein Feature in einem eigenen Artikel des Zines, 1 gedrucktes Exemplar der kommenden Wave Zine Ausgabe 01 und 1 x 10 EUR Gutschein für unseren Online Shop.

Auch wenn dein Foto es nicht auf das Siegertreppchen schafft, hast du die Chance, dein Foto im Zine veröffentlicht zu sehen!


Masseria Wave entstand im Frühjahr 2020, als eine historische Masseria im Herzen von Salento (Apulien, Süditalien) in ein Zentrum für kulturelle Produktion für Kreative, digitale Nomaden und internationale Künstler, mit dem Schwerpunkt auf queerer Kultur und Events umgestaltet wurde.

Es ist ein Ort, an dem Kultur und Kunst durch neue Verbindungen genährt werden, an dem man das Gebiet mit neuen Augen betrachtet und dem Rhythmus des Wandels lauscht. Eine experimentelle Welle, die Innovation und Tradition verbindet, wo alte Architektur und neue Kulturen in einem spannenden und einladenden sozialen Umfeld aufeinandertreffen.

Vor Hunderten von Jahren war die Masseria ein Ort, an dem jede Familie zusammenkam, um zu kochen, die Ernte zu feiern und sich auszuruhen. Heute ist sie ein Ort, an dem jeder die Freiheit hat, neue Dinge zu entdecken und andere durch künstlerische Dialoge, Aufführungen und kulturelle Veranstaltungen kennen zu lernen.

Foto: Chiara Gambuto auf Lomography Color Negative 400 film.