Monochrome: Kontraste

2.016 Einreichungen · Beendet ·
Kontraste

Ergründe mit deinen Schwarz-Weiß-Fotos das Konzept von Kontrasten.

In der Schwarz-Weiß-Fotografie bezieht sich der Begriff Kontraste auf die Unterschiede zwischen den hellsten und dunkelsten Bereichen eines Fotos. Kontraste sind ein visuelles Element, welches monochromen Bildern Tiefe und Textur verleiht. Für diesen Wettbewerb sind wir auf der Suche nach Bildern, die sich mit Kontrasten beschäftigen und die Bedeutung davon mehr ergründen.

  • Atmosphärisches Licht: Bei Kontrasten geht es um die Balance zwischen Licht und Schatten. Achte darauf, wie das Licht vor Ort eine Szenerie beeinflusst.
    Gegensätze ziehen sich an: Anstatt dich nur auf unterschiedliche Töne zu konzentrieren, richte deine Kamera auf Motive, die sich gegenüberstehen und halte sie auf einem Foto fest.

Jeder Teilnehmer kann bis zu 10 Schwarz-Weiß-Bilder einreichen. Dieser Wettbewerb dient gleichzeitig als Qualifikationsrunde für die Monochrom-Kategorie unserer TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2019.

Foto von earlybird

The Winners

Congratulations to: akio_nakai, pantoufly, daydreams, rauschbild & flamingoid.