Tag: wil6ka

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo wil6ka

    geschrieben von zonderbar am 2011-10-07 in #Videos #people
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo wil6ka

    Wir bei Lomography haben ja schon länger darüber gerätselt wie man eigentlich wil6ka ausspricht. Aus diesem Grund haben wir es uns nicht nehmen lassen, einfach mal nachzufragen. In diesem Sinne möchten wir euch Herrn Willie vorstellen, unseren Community LomoAmigo im Oktober! Ein Mann mit einem LomoHome von über 18.000 Bildern, bei deren Betrachtung man regelrecht Fernweh bekommt. Klickt euch durch atemberaubende Orte dieser Welt und erfahrt mehr über wil6kas Lomographische Abenteuer... und natürlich wie man seinen Namen ausspricht.

    18
  • Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    geschrieben von wil6ka am 2015-07-01 in #Videos #places
    Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    Leonard Knight verstarb im letzten Jahr, aber er hat ein unbeschreibliches Erbe hinterlassen, einen Inbegriff von Liebe, das ist der Salvation Mountain. Vom Jahr 1984 an bemalte und formte er einen kleinen Hügel in der kalifornischen Wüste, der farbenfroh wie ein Cupcake ist und wahrhaftig bedeutsam. Und wenn irgendetwas dafür bestimmt ist mit Lomography Kameras fotografiert zu werden, dann ist es dieser psychedelische, heilige Hügel.

  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #places
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Die aktivsten Community Mitglieder Deutschlands und Österreichs

    geschrieben von vja am 2012-12-12 in #News
    Die aktivsten Community Mitglieder Deutschlands und Österreichs

    Dieser Artikel ist eine Hommage an unsere 5 treusten, aktivsten, stets bemühten und unterm Strich einfach tollsten Community Mitglieder! Ihr glaubt nicht, dass man über 60.000 Bilder in nur einem LomoHome haben kann? Die folgenden User belehren euch eines besseren...

    2
  • Tour du Faso

    geschrieben von wil6ka am 2014-01-10 in #places
    Tour du Faso

    Ich habe mich mit Vicuna auf einen kleinen Afrika-Trip nach Burkina Faso begeben. Zum einen haben wir seinen Bruder Gérard bei entwicklungspolitischen Projekten begleitet und zum anderen das Land etwas näher kennengelernt. Und wie in kaum einen anderen Reisegebiet zeigt es sich, Planung ist nichts - Zufall ist alles. Denn plötzlich waren wir Teil eines der größten Radrennen des Kontinents, der Tour du Faso.

    1
  • Frag Deinen Guru: Ohlordy fragt Wil6ka

    geschrieben von mayeemayee am 2013-02-18 in
    Frag Deinen Guru: Ohlordy fragt Wil6ka

    Wir beginnen 2013 mit einem Knall! Ihr fragt euch, wie wir das anstellen wollen? Ganz einfach! Wir stellen großartige Lomographen vor und präsentieren euch tolle Lomography Tips und Tricks!

    3
  • Nouna und seine Schulen - Schönheit und Leidenschaft

    geschrieben von wil6ka am 2014-03-09 in #places
    Nouna und seine Schulen - Schönheit und Leidenschaft

    Nouna im Nordwesten Burkinas war für eine Woche unser Aufenthaltsort während Vicunas und meinem Abenteuer in Burkina Faso. Wir waren in einer Gruppe ausschließlich von Rektoren und Lehrern (Stéphane ist ja selber einer) unterwegs und deshalb haben wir viele Schulen in Nouna besucht. Es war sehr eindrucksvoll!

    1
  • To Russia with Love (Teil 3)

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-03 in #places
    To Russia with Love (Teil 3)

    In der dritten und letzten Ausgabe seiner russischen Liebesgeschichte erzählt Herr Willie über die einprägsamsten Erlebnisse seiner Trips in das nach-sowjetische Russland, inklusive seiner Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn und dem Fotografieren mit der La Sardina im Auftrag von Lomography. Er wird nostalgisch, wenn er über die Menschen spricht, die er getroffen hat.

    1
  • To Russia with Love (Teil 2)

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-04-30 in #places
    To Russia with Love (Teil 2)

    In der zweiten seiner dreiteiligen russischen Liebesgeschichte erzählt Herr Willie ausführlich über das "nach Hause kommen" in jedem Land der ehemaligen Sowjetunion, in dem er gewesen ist.

    1
  • The Caviar Diaries – Kapitel 1: Einleitung

    geschrieben von jeanmendoza am 2011-10-14 in
    The Caviar Diaries – Kapitel 1: Einleitung

    Komm und erlebe mit uns und der La Sardina ein spannendes Abenteuer… mit "The Caviar Diaries"!

  • Ausstellung The Caviar Diaries von Willie Schumann

    geschrieben von wil6ka am 2012-09-10 in
    Ausstellung The Caviar Diaries von Willie Schumann

    Vor einem Jahr hatte ich die Chance für die Lomographische Gesellschaft ein kleines Abenteuer zu erleben. Mit der neuen La Sardina im Gepäck habe ich mich auf die Suche nach Geschichten rund um Kaviar gemacht. Die Reise führte mich durch den Kaukasus, Russland und das Baltikum. Entstanden ist daraus das Buch "The Caviar Diaries", das zusammen mit der La Sardina Czar und Beluga ausgeliefert wird. Diese Geschichte ist nun die Rahmenhandlung meiner ersten Solo-Ausstellung.

    1
  • The Caviar Diaries – Kapitel 2: Die Ukraine (Charkiw): Visumsangelegenheiten

    geschrieben von jeanmendoza am 2011-10-17 in
    The Caviar Diaries – Kapitel 2: Die Ukraine (Charkiw): Visumsangelegenheiten

    Wie geht es weiter? Das erfahrt ihr in Kapitel 2 von The Caviar Diaries!