Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Erstelle einen tollen DIY Bilderrahmen

DIY Bilderrahmen gibts wie Sand am Meer, aber dieser ist besonders schön. Lest weiter für die Schritte wie ihr ihn selbst basteln könnt!

Was du benötigst:

  • Einen großen Rahmen oder 4 Stücke verwittertes Holz was du als Rahmen nutzen kannst
  • Draht
  • Nägel und Hammer
  • Holzklammern
  • Lineal
  • Lomographien!

Was du alles tun musst:

  1. Baue deinen Rahmen aus Holzresten
  2. Miss ab wie viele Fotos in den Rahmen passen. Vergiß nicht etwas Freiraum zwischen den Fotos dazu zu rechnen!
  3. Markiere die Platzierung des Drahtes auf der linken und rechten Seite des Rahmens und schlage dort die Nägel mit dem Hammer ins Holz.
  4. Wickle den Draht um die Nägel, sozusagen wie eine Wäscheleine. Zieh den Draht mit einer Zange fest und schneide die überschüssigen Enden ab.
  5. Plane die Anordnung der Bilder und klippe sie mit den Klammern auf dem Draht fest.

Voila!

Foto Pinterest

geschrieben von cruzron, übersetzt von pearlgirl77

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: ภาษาไทย, Československy, 中文(简体版), Türkçe, Spanish, Français, 中文(繁體版) & Nederlands.