Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Quickie Tipster: DIY Diana Auslösesperre

Diese kurze Lomoanleitung zeigt dir, wie du aus einer alten Filmdose eine Auslösesperre bauen kannst. Wenn du die Auslösesperre der Kamera verloren haben solltest, kannst du prima ein altes Stück Plastik verwenden.

Wolltest du jemals eine Langzeitbelichtung mit der Diana machen, aber du hattest dafür keine Auslösesperre mehr? Dann ist dieser kurze Tipster genau das Richtige, um dir eine DIY Diana Auslösesperre aus einer alten Filmdose zu basteln.

Schritt 1. Schnapp dir eine alte Filmdose und eine Schere.
Schritt 2. Schneide die Dose ungefähr bis zur Hälfte runter.
Schritt 3. Schneide den Rest der Dose ab.
Schritt 4. Schneide nun einen Keil aus dem Plastikstück und passe es so an, dass es für deine Diana eine perfekte Auslösesperre ist. (Schau dir die Bilder zur Orientierung an.)

geschrieben von sixsixty, übersetzt von fabo

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Türkçe, Československy & Italiano.