Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Fragen, ob man jemanden fotografieren darf – ist das übertrieben?

Für dich ist es immer noch schwer, Leute zu fragen, ob du sie fotografieren darfst? Ich erzähle dir, wie man Leute findet, die gefragt werden wollen.

Foto von adam_g2000

Wenn du durch meine Alben blickst, wirst du nur wenige Portraits von Leuten sehen, die nicht zu meiner Familie gehören. Das kommt daher, dass es mir schwer fällt, Leute zu fragen, ob ich sie fotografieren darf. Jetzt fällt es mir langsam leichter und ich habe den Grund dafür entdeckt.

Als Familienvater gehe ich mit meinen Kindern auf viele Veranstaltungen, um ihnen eine Freude zu machen. Auf vielen dieser Events trifft man oft Leute in Kostümen an, die die Besucher unterhalten sollen. Diese Leute haben meistens einen kleinen Hang zum ‘Exhibitionismus’ (nur im positivsten Sinn) und sie wollen immer, dass man sie fotografiert.

Nachdem ich das erst einmal herausgefunden hatte, fragte ich sie und es wurde jedes Mal einfacher. Das nächste Mal, wenn ich auf der Straße bin und einen Fremden sehe, den ich fotografieren möchte, dann wird es weniger schwer sein, ihn darum zu bitten.

Dieser Mann im Glenbrook Village Railway war fasziniert von meiner Lubitel. Er posierte gern für mich, als ich fragte.

geschrieben von adam_g2000, übersetzt von wolkers

2 Kommentare

  1. adam_g2000

    adam_g2000

    @wolkers thanks for translating my article!

    vor etwa 2 Jahre · Spam melden
  2. wolkers

    wolkers

    @adam_g2000: Thanks for sharing your knowledge with us! :)

    vor etwa 2 Jahre · Spam melden

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Türkçe & Português.