Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Wie man eigene Kamera-Designs entwirft

Die meisten Kameras, die wir sehen oder haben, haben immer ein schwarzes Gehäuse mit Leder. Ich will nicht sagen, dass das nicht schön ist, aber wäre es nicht cool, wenn wir das Aussehen verändern könnten? In meinem letzten Post wurde ich in den Kommentaren gebeten, einen Tipster über meine Kamera-Designs zu schreiben, nachdem ich ein Foto von meiner personalisierten LC-Wide hochgeladen hatte. Also zeige ich heute in einem Tipster, wie man selbst eine Kamera umgestaltet!

Das sind Fotos meiner Lomo LC-Wide mit rotem Blumenmuster und meiner Holga 120 GCFN. Wie ich diese Designs bekommen habe? Ich habe die Stoffaufkleber von einem Online-Shop gekauft. Den Aufkleber mit Holzmaserung findest du hier.

So sieht die Website aus.

Du brauchst nur eine Schere, ein Lineal, einen Bleistift und Geduld.

Ein passendes Design für deine Kamera zu machen, ist ganz leicht:

  1. Nimm mit einem Lineal Maß an deiner Kamera.
  2. Male nun mit den Maßen die Flächen der Kamera auf die Papier-Rückseite des Stickers. Verwende hierzu den Bleistift.
  3. Schneide es mit einer Schere aus.
  4. Und zum Schluss musst du den Aufkleber an deiner Kamera anbringen.

Wenn dir das Abmessen und Ausschneiden zu umständlich ist, dann gibt es noch eine Methode, die ich bei meiner Lomo LC-A angewandt habe! Du kannst hier fertig zugeschnittene Kameraaufkleber erhalten. Sie haben Kameradesigns für die Fisheye 2, Holga, LC-A, FED 5, SX-70 und viele weitere Kameras.

PS: Ich kenne die Inhaber der Online-Shops nicht, ich wollte euch Lomographen nur zeigen, wie ihr eure eigene Kamera umgestalten könnt, so dass sie unter den anderen hervorsticht! Ich hoffe dieser einfache Tipster hilft!

geschrieben von bao_wei, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Português.