Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

In Notfällen ist es mühsam, in der Tasche nach dem richtigen Utensil zu suchen. Hier ist ein schneller, einfacher Tipster, der dir helfen wird.

Materialien:

  • eine leere Filmdose
  • ein Cuttermesser
  • eine dünne Schnur oder Garn
  • Dinge, zum hineinlegen (Pillen, Tabletten, Pflaster, Nähfaden, Verbandsmull, Tape etc.)

Schritte:

  1. Nimm den Deckel von der Dose und schneide ein X in die Mitte.
  2. Nimm die Schnur oder das Garn und mache einen Knoten mit den beiden Enden. Das Garn sollte so lang sein, dass du es um deinen Hals hängen kannst.
  3. Fädle das Garn durch das X, so dass der Knoten auf der Unterseite des Deckels ist.
  4. Wenn du auch Tape in deiner Dose aufbewahren willst, kannst du es um ein Stück Strohhalm wickeln, weil das ganze Band sowieso nicht in die Dose passt.
  5. Schreibe Notfallnummern auf ein Stück Papier, falte es und stecke es in die Dose. Platziere alle Dinge in die Dose.
  6. Bringe den Deckel wieder an und fertig!

Eigentlich ganz leicht, oder? Dann nimm eine Filmdose und versuche es selbst!

geschrieben von jeanmendoza, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Português & ภาษาไทย.