Black_friday_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Mach mehr aus diesem Redscale-Film

In diesem Artikel enthüllt unser Held vertrauliche Markengeheimnisse – Tipps und Tricks für deine nächste Redscale-Filmrolle.

Foto von rrohe

Redscale ist neu für dich? Oder hast du schon Erfahrung mit Redscale gemacht und willst etwas neues ausprobieren? Lies weiter für ein paar Tipps, die dir mit deinem nächsten Redscale-Film weiterhelfen werden, damit du das beste aus dem Film herausholen kannst.

Es werde Licht! Wusstest du, dass sich das Endbild je nach Lichtmenge stark verändern kann? Mit ausreichend Licht wird dein Bild monochrom rot/orange/gelb/gold. Aber wenn du die Lichtmenge erhöhst, werden die Ergebnisse ganz anders. Üblicherweise erhält man ein beinahe normales Farbbild mit einem orangenen Stich.

Benutze ein andere Lichtempfindlichkeit. Die meisten Redscale-Filme sind 400 ISO Filme, die umgekehrt werden, so dass sie 200 ISO Lichtempfindlichkeit haben und einen roten Look zu Stande bringen. Aber wenn du diese Logik bei anderen Filmen anwendest, kannst du einen ganz anderen Look bekommen. 800 ISO kann etwas grobkörning sein, aber bei 160 ISO ist die Körnung viel feiner. Sieh dir die Aufnahmen unten an.

Vielfältigkeit ist die Essenz des Films. Genau wie bei gecrossten Diafilmen habe ich herausgefunden, dass verschiedene Marken (und selbst verschiedene Sorten einer Marke) auch verschiedene Ergebnisse erbringen, wenn man sie als Redscale belichtet. Achte auf den Farbunterschied in den nächsten Aufnahmen.

Ein letzter Tipp: Versuche, die Redscale-Filmrolle doppelt zu belichten. Hier sind ein paar Aufnahmen, die ich mit der La Sardina gemacht habe.

Ich hoffe, das hat geholfen. Stellt doch eure Bilder in die Kommentare. Ich würde euch gerne redscalen sehen!

geschrieben von rrohe, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Italiano, ภาษาไทย, 中文(繁體版), Spanish, Nederlands, 한국어 & Português.