Black_friday_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Deine Fotos benötigen eine Portion Farbe? Dann lies den Tipster und binnen Minuten wirst du dein eigenes Filterset gebastelt haben!

Was du brauchst:

  • farbige Folien
  • einen Metallring
  • eine Schere
  • einen Locher
  • ein Lineal

Schritt 1:
Nimm die Farbfolien und male ein Rechteck beliebiger Größe darauf. Schneide es anschließend aus.

(Anmerkung: Es sollte aber groß genug sein, dass es das Objektiv deiner Kamera abdeckt.)

Schritt 2:
Nimm den Locher und mache an einer der Ecken des Rechtecks ein Loch.

Schritt 3:
Wiederhole die Schritte 1 und 2 für die anderen Farbfolien.

Schritt 4:
Fädle die Folienstücke auf den Metallring und bringe den an deiner Kamera oder dem Kameratrageriemen an.

Schritt 5:
Geh raus und probier sie aus! Wenn du ein Foto machen willst, musst du nur die Folie vor die Linse halten. Wenn du mehr Farben willst, probier doch mal zwei Filter zu kombinieren und sieh, was dabei rauskommt!

geschrieben von esmondsit, übersetzt von wolkers

Ein Kommentar

  1. ernest_berlot

    ernest_berlot

    vor fast 3 Jahre · Spam melden

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Português, Spanish, Nederlands, Italiano, ภาษาไทย & Československy.