Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Extreme Vignettierung

Bist du wie die der Rest von uns Lomo-Geeks? Liebst du die Vignettierung um deine vor Farbe überquellenden Bilder? Hier ist ein fantastischer Tipster, wie du die Vignettierung deiner Lomo LC-A um das Vielfache übertreiben kannst.

Was du brauchst:
Eine Lomo LC-A+
Eine kreative Ader

Öffne die Objektivabdeckung deiner LC-A+, und dann wähle dein Motiv.

Bevor du das Foto schießt, drücke den Auslöser halb durch und schließe die Objektivabdeckung bis zur Hälfte (dies funktioniert nicht, wenn der Auslöser nicht halb gedrückt ist, weil es eine Sicherheitsfunktion ist, dass man keine Bilder schießen kann, während die Objektivabdeckung geschlossen ist).
Du kannst die Sucherabdeckung als Anhaltspunkt nehmen. Gewöhnlich schließe ich meine, bis sie den halben Rahmen bedeckt. Bei weiterem Schließen wäre fast nichts mehr auf dem Bild zu erkennen.
Jetzt ist es allein deine Entscheidung, wie weit du die Objektivabdeckung schließt, um die extreme Vignettierung zu erzeugen.

Das absolut wichtigste Element dieses Tipps ist, dabei soviel Spaß wie möglich zu haben!

geschrieben von angelwulf, übersetzt von tkellenberger

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: 日本語, ภาษาไทย, Français & 한국어.