Black_friday_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Füll' deinen Film ab

Film in Reinigungsalkohol einzuweichen bringt wunderschöne Effekte hervor. Zudem ist es einfach! Hier sind ein paar Tipps für euch, die ihr ausprobieren könnt.

Was ihr brauchst:

  • Film
  • Alkohol (Ich habe eine 90% Lösung verwendet)
  • Eine Tasse

Der Film verbleibt in der Patrone, deshalb ist es nicht nötig im Dunkeln zu arbeiten.
Schüttet den Alkohol in die Tasse und gebt den Film hinein. Ich habe ihn für etwa 10 Minuten so belassen. Bevor ihr ihn verschießt, lasst ihn komplett trocknen. Aber da Alkohol ziemlich schnell verdunstet, sollte das nicht allzu lange dauern.

Macht Fotos, so wie ihr sie normalerweise machen würdet.

Wenn ihr euren Film vom Fotolabor abholt, stellt euch darauf ein, dass er zerknittert ist.
Mir wurde gesagt es sei schwer ihn zu scannen. Als ich das ausprobierte, kamen die Bilder mit viel Blau, Lila, etwas Grünund mit vielen kleinen Punkten heraus.
Einige Fotos haben etwas entlang der Ecken, das wie Frost aussieht!

Probiert es mal aus und schaut was ihr damit schaffen könnt.

geschrieben von jaguarwomon, übersetzt von gagarin

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Français, Spanish, 中文(繁體版), Português & Nederlands.