Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Fuji C200: Der vielseitige Tageslichtfilm

Dieser Film ist für Strandtage und LomoWalks am Mittag gemacht. Wenn du an sonnigen Tagen gerne draußen bist, dann ist der Fujicolor C200 genau der richtige Film für dich!

Der Fujicolor C200 ist zweifelsohne einer der Filme, die am einfachsten aufzutreiben sind! In Fotogeschäften ist er so gut wie nie ausverkauft. Dank diesem Film können Lomografen und Film-Fotografen zu einem fairen Preis einfach drauf los schießen. Er ist nicht nur immer verfügbar, sondern auch einer der erschwinglichsten Filme, die es gibt.

Man kann den ganzen Tag knipsen, mit minimalstem Korn. Im Gegensatz zu lichtempfindlicheren Filmen, bekommst du bei diesem hier mit den richtigen Verschluss- und Blendeneinstellungen klarere Bilder!

Am besten kombiniert man diesen Film mit der LC-A. Es ist fast, als ob die LC-A für ihn und Diafilme gemacht worden wäre.

Der C200 vereint Flexibilität und Verfügbarkeit. Er ist sogar perfekt für Filmexperimente geeignet, denn du musst dir keine Gedanken machen, wenn du die paar Mäuse ver-x-prost, verwäschst oder verbrennst.

Ich habe ihn sogar schon mal mit Schwarzweiß-Filmentwickler cross entwickelt und die Ergebnisse waren so scharf, dass ich jetzt lieber den C200 statt teurer Schwarzweißfilme nutze.

Egal ob du mit Film gerade erst anfängst oder schon länger dabei bist, der Fujicolor C200 ist ein Muss für jeden.

geschrieben von patsnaps, übersetzt von stacy_mcpommes

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.