Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Fünf Gründe, die Lomo LC-A+ zu lieben

Was kann man über die Lomo LC-A+ sagen, was nicht schon gesagt worden ist? Wahrscheinlich nicht viel. Das ist die Kamera, mit der Lomography startete? Ja, ist es! Ist dies eine wunderbare Kamera? Ja, so ist es! Es kommen Dank der automatischen Verschlusszeit immer einwandfreie Bilder heraus? Ebenfalls!

Foto von carmengraphy

Einige bevorzugen die klassischen Versionen, andere mögen es lieber in rot, zum Feiern angezogen oder als Pazifist! Egal wie das Äußere aussieht, die Lomo LC-A+ ist und wird die Hauptkamera für Tausende von Lomographen weltweit bleiben.

Fünf Gründe, die Lomo LC-A+ zu lieben
1. Ihr Minitar 1-Objektiv liefert Bilder mit leuchtenden Farben, schönem Kontrast und einer Vignettierung am Rand.
2. Schieß einmal und immer wieder! Schießen Sie noch mal mit Gefühl! Man kann dank des Mehrfachbelichtung-Schalters mit Doppelbelichtungen experimentieren.
3. Sie ist gut für jede Situationen! Durch ihre erweiterten ISO-Einstellung können Filme von 100 bis 1600 ASA verwendet werden.
4. Verwende sie Tag und Nacht! Der Blitzschuh der Kamera erlaubt es dir deinen Lieblingsblitz zu verwenden!
5. Nutze 35mm-Film, dieser ist einfacher zu verwenden und zu entwickeln.

Ich habe meine geliebte Lomo LC-A+ Russia Day mit Fuji Velvia 100 Film geladen, und das Ergebnis war ganz interessant. Ich mag dieses böse violet und rot, das aussieht wie von einem anderen Planeten!

Auf anderen Bildern habe ich mehr subtile lila Töne erhalten… immer noch recht verrückt!

Hier kannst du alle diese Alben ansehen.

Ich liebe meine Lomo LC-A +. Und du? :)

Bis bald!

geschrieben von carmengraphy, übersetzt von roxyvonschlotterstein

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: Spanish. Den Artikel gibt es auch auf: Československy, 中文(繁體版), 日本語, 中文(繁體版), Français & English.