Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Diana Baby 110: ein Schlüsselanhänger, der Bilder macht!

Ich kaufte die Diana Baby 110 und es war Liebe auf den ersten Klick! Würdest du gerne wissen warum? Lies mehr...

Neben dem Bedürfnis, meinen Filmvorrat aufzustocken und da ich ein paar Piggies gewonnen hatte, kaufte ich vor kurzem bei Lomography ein. Dieser Einkauf beinhaltete unter anderem eine Diana Baby 110. Ich war bereits von der Fisheye Baby fasziniert und der Idee der 110 Kameras, die so klein sind, doch während ich sie beäugte, produzierte Lomography bereits die nächste 110 Kamera, die Diana Baby natürlich, die mich noch mehr ansprach! Der Grund hierfür ist ganz einfach, nicht nur die bereits erwähnte Größe, sondern auch die austauschbaren Objektive!

Ich legte sofort einen Lomography Tiger 200 ein um sie zu testen. Ich bin sehr zufrieden mit der Diana Baby 110! Ich empfehle sie denen, die auf der Suche nach einer Kamera sind, ohne dabei allzu hohe Ansprüche zu haben. Sie ist ideal für Sonntagsausflüge: Du kannst die einfach wie dein Mobiltelefon in die Jackentasche stecken, du kannst sie dir als Anhänger um den Hals hängen, du kannst sie als Schüsselanhänger nutzen, doch vor allem kannst du mit ihr fotografieren! Sie ist eine richtige point and shoot Kamera, ohne Fokus, keine Einstellungen über den Auslöser oder die Belichtungszeit, die einzige Wahl liegt zwischen N und Bulb Modus. Sie hat auch eine Verbindung zum pc-sync Blitz, Ich meine den “alten” mit dem Kabel.

Durch den Kauf des kompletten Sets erhältst du zwei Objektive, ein Weitwinkel 12mm und eins mit 24mm Weite, diese machen sie sehr vielseitig und passend für die Situationen, in denen du nicht die Möglichkeit hast, dich einem Motiv zu nähern oder zu entfernen. Das Fotoformat ist typisch Diana: quadratisch, faszinierend! Der Sucher ist auch quadratisch, um daran zu erinnern, wie die Bildgrenzen sind, wenn man das 24mm Objektiv benutzt.

Dies sind meine ersten Ergebnisse mit einem Tiger 200 Film, vielleicht haben die Bilder eine übermäßige Körnung, aber das ist für mich ok so… ich werde es bald mit einem Orca 100 B&W probieren.

Nächstes mal werde ich darüber berichten, wie ich die DIANA BABY 110, den Tag nachdem ich sie bekam, aufgehüpscht habe und sie zum Einzelstück machte ;)

geschrieben von cryboy, übersetzt von ichdaschaos

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: 한국어 & Türkçe.