Lomoinstant_en
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LC-Wide und Lomo X Tungsten 64: Kommt raus, ihr Farben!

Die großartige LC-Wide ermöglicht es euch, mit herkömmlichen CN-Filmen die besten Farbresultate zu erzielen. Aber wenn ihr erst eine Rolle des neuen Lomography X Tungsten 64 einlegt, schießen die Farben erst recht hervor!

Foto von yopanic

Das Herzstück, das euch dabei hilft, großartige analoge Bilder mit der LC-Wide zu machen, ist die tolle 17mm Minigon 1 Linse! Diese optische Besonderheit ist eine ultra-weite Linse, so dass ihr im 103°-Winkel Fotos machen könnt. Das ist zwar klasse, sorgt aber öfter mal für Überbelichtung.
Mit normalem Farbnegativ-Film ist diese Tendenz zur Überbelichtung nicht sehr sichtbar, eure Bilder werden immer sehr bunt und hell sein.
Mit normalem gecrossten Diafilm dagegen habt ihr auf den Bildern überbelichtete Bereiche, die mitten im Bild ganz leer erscheinen können. In diesem Fall empfehle ich euch, den ISO-Wert etwas höher zu setzen: Wenn ihr also einen ISO 100 Film verwendet, stellt die LC-Wide auf 200 ISO, wenn ihr einen 200 ISO Film habt, auf 400 ISO.

Mit dem großartigen Lomography X Tungsten 64 stellt ihr die LC-Wide so ein, wie ihr es auch bei normalen Diafilmen machen würdet (siehe Punkt zwei dieser Liste), aber da sind ein paar coole Farbunterschiede! Die Farben werden sehr lebhaft und gesättigt sein, mit einigen charakteristischen Purpur-, Fuchsia-, Pink- und Blautönen (alle ineinander verschmolzen).

An meinen Bildern könnt ihr sehen, dass die Fotos sogar mit ein paar überbelichteten Bereichen wundervoll aussehen: Alles wirkt verträumt, was wirklich nur möglich ist, wenn ihr diesen Film mit dieser Kamera-Art benutzt.
Die tolle Weitwinkel-Optik hilft euch, die durch die großartigen Farben erzeugte Atmosphäre zu spüren, die ihr mit diesem seltsamen Tungsten-Film erzeugen könnt, plus einem klassischen Lomo-Look und grandioser Vignettierung.

Die Motive (wenn ihr sie gut aussucht) sehen aus wie von einer anderen Welt. Ich glaube, es gibt keinen Photoshop-Guru, der euch diese Atmosphäre in ein digitales Bild zaubern könnte, und darum liebe ich diese eigenartige Verbindung zwischen dieser Kamera und diesem Film.

Die Lomo LC-Wide begeistert mit ihrer neu entwickelten 17mm Minigon Ultra-Weitwinkellinse. Dieses 35mm Kamera-Wunder ist der pefekte Kumpel für deine Foto-Abenteuer. Sie produziert Farbspritzer mit einer erstaunlichen Sättigung und besticht darüber hinaus mit der Flexibiltät von drei verschiedenen Formaten. Öffne dich für eine neue fotografische Erfahrung mit der LC-Wide, erhältlich in unserem Shop.

geschrieben von yopanic, übersetzt von stadtpiratin

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Português.