Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LC-A Russia Day: Die sexy Lomo mit dem witzigen Logo

Die Lomo LC-A+ Russia Day Edition ist eine ikonische Kamera, eingekleidet in sexy rotes Leder. Lies weiter und erfahre, was ich von diesem erotischen Traum jedes Lomographen halte!

Bild von Lomography Shop

Seit ich Lomography kenne, wollte ich immer eine LC-A haben. Mir gefiel die Idee, eine original sowjetische LC-A zu besitzen, aber ich dachte, für den Alltag ist eine LC-A+ leichter zu benutzen, weil du die Blendeneinstellung nicht selbst wählen musst. Mir war es egal, ob die Linse aus China oder Russland stammt. Das war mir nicht so wichtig. Ich fand, das klassische schwarze Äußere würde perfekt sein für Straßenfotografie. Dann kam die LC-A+ Russia Day heraus und sie war einfach zu sexy. Einfach so perfekt.

Ich bin nicht der Typ, der Anleitungen liest. Ich mache Dinge nicht gern, wie man soll. Ich lerne gerne Dinge durch eine lange Serie von Ausprobieren und Fehlern. Hauptsächlich Fehlern. Ich glaube, das ist eine Art lomographische Einstellung. So denke ich gern.

Ich halte die Dinge gerne einfach. Ich tue auch gern so, als wüsste ich, wie ich meine Spiegelreflexkameras bedienen sollte oder wie man richtig 120 Film einlegt, aber um ehrlich zu sein habe ich 90% der Zeit keine Ahnung, was ich mit der Kamera anstelle, wenn ich sie in der Hand halte. Und genau so mag ich es. Außerdem mag ich gerne witzige Dinge. Falsches Lächeln, gestellte Posen und perfektionierte Frisuren sind okay, wenn es um Jahrbuchfotos oder Passbilder geht, aber bei Freunden will ich, dass sie so lächeln, wie sie es meinen. Und eine Kamera mit einem Sperma-Symbol darauf, bringt meine Freunde bestimmt zum lächeln.

Wie ich schon erwähnt habe, besaß ich vor der Russia Day noch keine LC-A/LC-A+, weshalb ich dir nicht sagen kann, ob es einen wirklichen Unterschied zwischen der Kamera und ihren Vorgängern gibt. Ich kann dir sagen, dass sie eine original Minitar 1 32mm f/2.8 Linse aus Russland hat, die tolle Farben, eine starke Sättigung und Vignettierung zu Stande bringt. Außerdem hat sie einen einigermaßen akkuraten Bildsucher und die Verschlusszeit beginnt bei 1/500 bis “Unendlich”. Zudem verfügt sie über einen Mehrfachbelichtungsschalter und es gibt viele Accessoires, mit denen man experimentieren kann, aber wenn du mehr Details brauchst, schau einfach auf Lomography.com und der LC-A+ Microsite.

Ich glaube kein Geschäftsmann der Welt könnte dich davon überzeugen, dass diese Kamera einen Aufpreis aus einem technischen Grund wert ist: Eigentlich ist die Kamera eine LC-A+ RL. Sie sieht einfach besser aus, viel besser. Trotzdem kannst du sie im Alltag verwenden, aber sie ist so einzigartig, dass sie immer toll aussehen wird. Und stehen wir nicht alle auf Filmfotografie, weil wir irgendwie auf den Geruch von Film stehen? Nun, das rote Leder riecht toll und ist immer warm in deinen Händen. Sie fühlt sich echt an, nicht so wie diese kalten, kleinen Digitalkameras. Und die ganzen Symbole darauf sind einfach zu cool: Das Sperma und das Ovum Symbol, die kyrillische Schrift und das Emblem des Russia Day. Außerdem gibt es davon nur 200. Ich glaube, dass ist ein gutes Argument, wenn du sie deinen Freuden zeigen willst, oder?

Natürlich hat die Kamera auch Nebeneffekte: sie sieht so gut aus, dass du tonnenweise Spiegelbilder machen wirst, weil sie einfach so gut aussieht. Die Leute im Fotolabor werden glauben, du bist ein egoistischer, nostalgischer, narzisstischer Filmfanat, was, wenn wir ehrlich sind, zum Teil stimmen wird, aber egal.

Ich glaube nicht, dass es jemals wieder so eine kleine, sexy Kamera geben wird. Nun, außer die Lomographic Society International beschließt, eine LC-A Playboy zu machen. Meine Hasenohren liegen jedenfalls bereit.

Die Lomo LC-A+ Russia Day wird dir zeigen, was wirklich russische Leidenschaft ist. Eingekleidet in rotes Leder und mit Fruchtbarkeitssymbolen verziert, ist diese Special Edition Kamera auf 2000 Stück limitiert. Sie ist mit einer legendären russischen Minitar 1 32/2.8 Linse ausgestattet und wird in einer exquisiten Holzschachtel geliefert, die mit edlem Stoff ausgekleidet ist. Hol dir deine eigene Lomo LC-A Russia Day!

geschrieben von sidsel, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Français & 中文(繁體版).