Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Der einzig wahre SuperSampler

Ganz nach seinem Namen ist der SuperSampler einfach nur super!



Meine liebste Multilinsenkamera ist der Lomography SuperSampler; und wer könnte es mir verdenken? Wer auch immer diese Kamera schon mal verwendet hat oder ein Foto von ihr gesehen hat, kann bestätigen, wie unglaublich irre das sein kann.

Der SuperSampler macht vier aufeinanderfolgende Pseudopanorama-Bilder in einem 35×24 Bild.
Es gibt zwei Verschlussgeschwindigkeiten: 2 Sekunden, wenn du eine Bewegung einfangen willst oder 0.2 Sekunden, wenn du einfach nur vier identische Bilder aufnehmen willst.

Jeder der vier Linsen ist ohne Fokus mit einer Verschlussgeschwindigkeit von circa 1/100.
Jedes Bild wird weitergedreht und der Verschluss wird durch eine einzigartige Reißleine ausgelöst.

Beim SuperSampler braucht man sich nicht um das Endergebnis oder eine parallaxe Bildstörung zu sorgen, denn die Kamera hat keinen Bildsucher.

Da gibt es so viel an dieser Kamera, dass man einfach lieben muss, abgesehen von ein paar eklatanten Einschränkungen, wie eine fixierte Verschlusszeit und Blendeneinstellung und das Fehlen eines Blitzanschluss. Die Kamera ist praktisch völlig nutzlos bei Nacht, aber dafür liebt sie das Sonnenlicht.

Mit dem SuperSampler kann man richtig kreativ werden! Ein Schlüssel-Element dazu ist natürlich die Bewegung; entweder vom Bildobjekt oder vom Lomografen selbst. Fang die Leute in Aktion ein! Hüpfen, laufen, schaukeln, tauchen und alles dazwischen! Wenn du ein Bild machst, streck dich, durchsuch deine Gegend, dreh und verbieg dich! Je aufgehetzter und sprunghaft du bist, desto besser! Nur über den SuperSampler zu schreiben, macht mich schon ein wenig sprunghaft.

Die vier Dinge, die ich an der Kamera liebe sind: Linse 1, Linse 2, Linse 3 und Linse 4! Die Linsen auf diesem guten Stück sind total beeindruckend. Wenn du deinen Lieblings-Diafilm benutzt, kannst du mit extremer Vignettierung und starker Sättigung rechnen. Irgendein gemustertes Objekt wird zum Wahnsinn! Sie sehen fast wie Gemälde aus! Wir alle lieben es!

Also wenn du überlegst, dir eine Multilinsenkamera zuzulegen, zieh erst den SuperSampler in Betracht, bevor du eine andere Kamera auswählst. Wenn ich jemals unglaublich reich werde und alle Kameras kaufen kann, die mein Herz begehrt, wird dort aber immer noch ein besonderer Platz für meinen geliebten SuperSampler sein!

geschrieben von renenob, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.