Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Erinnerungen schaffen: Auf dem Campus und darüber hinaus

Es ist Zeit deine Campus-Erinnerungen zu teilen!

Foto von boss-i

Bildung ist eine der wichtigsten und längsten Reisen, die wir als Vorbereitung auf unsere Zukunft erleben. Und sich für die Zukunft abzusichern heißt in dieser Gesellschaft die Schule fertig zu machen, einen gut bezahlten Job zu bekommen und eine erfolgreiche Karriere zu haben.

Es ist also kein Wunder, dass wir ne Menge Zeit mit lernen verbringen, um so viel wie möglich zu erfahren, in Erwartung dessen, was vor uns liegt. Sicher, da gibt es auch “Spring break”, Sommerferien und die Weihnachtszeit, aber als Lernende verbringen wir einen Großteil unserer Tage, Wochen, Monate und Jahre auf dem Campus.

Von der Grundschule zur weiterführenden Schule, von der Mittelstufe bis zur Uni, fluten hunderte, oder sogar tausende Erinnerungen jeden Tag unserer Lebens als Lernende. Zur Schule zu gehen dreht sich nicht nur um Bücher und Zahlen. Es gibt so viele andere Dinge die man in der Schule lernt, so viele Erfahrungen aus denen man eine Lehre zieht.

Im Oktober geht es bei Lomography um #MakingMemories, das Schaffen von Erinnerungen und diese Woche würden wir gerne etwas von euren Campus-Erinnerungen sehen und hören. Vielleicht hast du ja ein Bild von deinem ersten Tag im Kindergarten? Wie wäre es mit deinem Abschluss, oder sogar Bildern vom Abschlussball von einem retro Abend vor Jahrzehnten?

Teile deine Campus-Geschichten mit uns indem du einen Analogue Lifestyle Artikel schreibst und darin deinen Kindeheitsbilder unterbringst. Die Richtlinien für unsere gefragten Artikel findest du hier.

Warum nicht auch dein Profilbild ändern – hier und anderswo – um allen zu zeigen, wie du in Schuluniformausgesehen hast, mit einem Stapel Bücher auf dem Arm, oder auch ohne Bücher, einfach beim Spaßhaben auf dem Schulgelände, oder einer Uni-Party.

Teile deine Bilder per Facebook und Twitter und versehe sie mit dem #MakingMemories und dem #Lomography Hashtag. Das macht es für uns einfacher, auf unserer Erinnerungen zurückzufinden und ein Archiev aus diesen unvergessenen Momenten anzulegen.

geschrieben von jillytanrad, übersetzt von elenya-y

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Français.