Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Fotos von Röntgenkameras von Blake Billings

Du wolltest schon immer mal einen Blick in das Innere deiner Lieblingskamera werfen ohne diese auseinander zu schrauben? Ein Fotograf aus Memphis, Tennessee hat eine Bilderserie aufgenommen von Kameras, Geräten und anderen Dingen unter Gebrauch eines Röntgengerätes, ziemlich ähnlich wie die Sicherheitschecks am Flughafen, wenn dein Gepäck durchleuchtet wird. Neugierig? Finde mehr dazu heraus!

Fotos von Blake Billings

Blake Billings, ein in Memphis ansässiger Fotograf hat ziemlich einzigartige Bilder für eine seiner Fine Art Fotoserien aufgenommen. In seiner Fine Art Xray Photography Galerie wirst du Bilder von Füllern, Steinen, Muscheln, Körperteilen und Kameras finden, die unter Gebrauch einer Röntgenmaschine entstanden. Seine detaillierten Aufnahmen von Kameras — beides, sowohl Film als auch digital — könnten besonders interessant sein, da sie uns deren Innenleben zeigen ohne diese auseinander bauen zu müssen.

Vielleicht war Blake, der ein Röntgentechniker ist, neugierig, wie bestimmte Objekte und Geräte von innen aussehen, was ihn dazu veranlasste eine Sammlung von Bildern zu kreieren, die mit einer Maschine erzeugt wurden, die üblicherweise dazu benutzt wird um in das Innere von Menschen zu schauen.

“Es ist interessant zu sehen wie die verschiedenen Kameras konstruiert wurden, indem man einen Blick in ihr Inneres wirft,” äußerte sich der Fotograf auf seiner Webseite. “Einige Kameras haben viel Raum durch den man hindurchsehen kann, zeigen Stellen auf die weniger metallisch und weniger dicht sind. Andere sind gebaut wie Panzer und dies zeigen die Röntgenaufnahmen.”

Besuche Blake Billings Webseite um dir auch die anderen Fotos seiner Fine Art Xray Photography Galerie anzusehen!

Denkst du du erkennst einige der Kameras oben wieder? Teile deine Antworten mit uns indem du unten einen Kommentar hinterlässt!

geschrieben von plasticpopsicle, übersetzt von ichdaschaos

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.