Lomoinstant_en
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Photo Hack Day - Hacking the Future of Photography

Dieses Wochenende, vom 1. bis zum 2. Juni, veranstaltet EyeEm zum 3. Mal den Photo Hack Day in Berlin. Es ist ein 24-stündiger Marathon für den sich Entwickler und Designer treffen, um die Zukunft der Fotografie zu hacken. Aber was heißt das eigentlich? Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Kreativ werden innerhalb von 24 Stunden

Jeder hat Ideen, die er jahrelang mit sich herumschleppt, aber nie etwas daraus macht. Sei es eine Pinhole Kamera zu basteln, eine eigene App zu bauen oder etwas anderes grandioses.

Ein Hackathon liefert das Format, diese Ideen wahr werden zu lassen. Ursprünglich in den späten 1990ern von einer Gruppe von Entwicklern kreiert, ist der Hackathon heutzutage ein anerkanntes Konzept in der Tech-Szene. Teilnehmer haben in der Regel 24 bis 48 Stunden Zeit, um Teams zu bilden, kreativ zu werden und an ihren Projekten zu arbeiten, welche dann einer Jury präsentiert werden.

Der schnellste Filmscanner der Welt

Der Gewinner-Hack des letzten Photo Hack Days war Helmut. Es ist eine Android App, die ein Foto von einem Filmnegativ macht, dieses in ein Positives umwandelt und dir alle Optionen bietet, die du brauchst, um in Windeseile einen Low-Res Scan deines Negativs zu erhalten.

Wir haben Helmut bereits im Online-Magazin vorgestellt, da die App eine perfekte Ergänzung zum Lomography Smartphone Scanner ist. Mit dem Scanner kannst du deine 35mm Negative sowie alte Dias jederzeit und überall mit deinem Smartphone scannen und sofort mit Freunden teilen. Wenn du ein Android Smartphone besitzt, kannst du mit Hilfe von Helmut dein Bild bearbeiten. iPhone Nutzer können unsere LomoScanner App verwenden.

Auch dieses Mal findet der Photo Hack Day wieder in der Platoon Kunsthalle statt.

Werde aktiv!

Du denkst du kannst das besser? Deine eigene Helmut App entwerfen? Oder unsere LomoScanner App verbessern? Zeig es uns und nimm am Photo Hack Day teil!

Als Partner des Photo Hack Day vergibt Lomography tolle Sachpreise in Form von Kameras und Smartphone Film Scannern mit einem Gesamtwert von 350 EUR. Es lohnt sich also! Weitere Preise findest du auf der Webseite des Photo Hack Day.

Das Event ist kostenlos und für jeden offen. Selbst wenn du kein Entwickler oder Designer bist, kannst du teilnehmen, deine Ideen einbringen und sehen, was du gemeinsam mit anderen kreieren kannst.

Melde dich noch bis zum 31. Mai dazu an!

Du schaffst es nicht nach Berlin? Teile deine Gedanken und Ideen zu diesem Thema mit uns in den Kommentaren! Informationen und Bilder für diesen Artikel stammen von EyeEm.com sowie PhotoHackDay.com

Geschrieben von zonderbar

Es gibt noch keine Kommentare