Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Verlorene Erinnerungen: Ein Kurzfilm von Francois Ferracci

Ein wunderbarer französischer, mit englischen Untertiteln unterlegter Kurzfilm der die Unterschiede von analoger und digitaler Technologie als zentrales Element nutzt.

Letzte Woche haben wir mit diesem Comic von Shoebox einen humorvollen Blick auf die Unterschiede zwischen Film- und Digitalfotografie geworfen.

Nun geben wir euch eine etwas dramatischere, Gedanken anregende Zusammenstellung in Form des Kurzfilms Lost Memories von Francois Ferracci.

Paris, 2020.
Ein schönes Paar, eine Stadt die voll mit Hologrammen und digitalen Streams ist.
Eine Polaroid Kamera.
Morgen wird nichts mehr sein, wie es einmal war. — Lost Memories

geschrieben von geegraphy, übersetzt von fabo

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.