Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Holga trifft Olga: Holga 135 in der FHM!

Sie wird momentan immer bekannter und zeigt sich sehr sehr sexy. Olga Fonda erobert Hollywood und ist nun mit einer Plastikkamera zu sehen. Das Model und Schauspielerin ist in der FHM zu sehen - mit einer Holga 135 - und jeder Menge nackter Haut.

Ich bin ein fauler Leser, und brauche daher manchmal ein bisschen länger für meine Zeitschriften. Deshalb bin ich ein wenig spät mit diesem Artikel, da er die Februar 2012 Ausgabe der deutschen FHM betrifft, aber dort entdeckte ich Olga und Holga eng beisammen, was ich euch sofort berichten wollte. Nachdem ich den Film “Real Steel” sah, fragte ich mich, wer diese Schauspielerin mit so weicher Haut und diesem stahlhartem Blick ist. Es war Olga, die in Sibirien/Russland aufwuchs, der Heimat so vieler Lomographischen Juwele. Sie wurde Model und anschließend von Hollywood entdeckt.

Olga Fonda in der Februar 2012 Ausgabe der FHM

Olga spielte auch in den “Twilight” Filmen eine Hauptrolle und weitere Blockbuster mit ihr kommen bald raus. Ich denke sie füllt die Lücke der heißen und sexy Megan Fox, die wegen ihrer jüngsten Eskapaden wohl nicht mehr so viele Rollen bekommen wird. Olgas Name ist uns nicht sehr vertraut, aber ihr Gesicht schon. Sie machte die gesamte Modewelt verrückt durch ihre Laufstegshows und Fotoshootings auf der ganzen Welt, und nun ist ihr Name sogar im Gespräch für große Schauspielauszeichnungen!

Februar 2012 Ausgabe der FHM

Um ihre Karriere zum Laufen zu bringen änderte sie ihren Namen zu einem geläufigeren. Ich persönlich finde ihren echten Nachnamen ganz wunderbar: Tchakova. Aber vielleicht ändert sie ihn eines Tages wieder zurück, wenn Lomography sie mit einigen wunderbaren Kameras aus ihrem Heimatland darin bestärkt.

Schnapp dir deine eigene Holga im Lomography Online-Shop. Dort erhältst du derzeit 15% Rabatt auf alle Holga Kameras sowie 30% auf Holga Accessoires. Es wird kein Gutscheincode benötigt. Der Rabatt wird automatisch beim Bezahlvorgang gegeben.

geschrieben von wil6ka, übersetzt von vivie

Ein Kommentar

  1. wil6ka

    wil6ka

    :)

    vor mehr als 2 Jahre · Spam melden

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Československy.