Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Die analogen Gewinner des Fotomarathons Berlin 2012

Am 16 Juni fand der diesjährige Fotomarathon Berlin unter dem Motto "Den Augenblick genießen" statt. Zum zweiten Mal in der Geschichte des Fotomarathons wurden in der Retrosektion "analog" bei der Siegerehrung Sonderpreise von Lomography vergeben. Hier stellen wir dir die analogen Gewinner vor.

Innerhalb von 12 Stunden mussten die Teilnehmer 3 Stationen durchlaufen. Das Motto lautete “Den Augenblick genießen”, zudem wurden bei jeder Station jeweils 8 Themen bekannt gegeben, die bearbeitet werden mussten. Los ging es am Zollpackhof in Berlin-Tiergarten, wo folgenden Themen verteilt wurden:

1. Hier und jetzt (dieses Bild muss die Startnummer zeigen)
2. Trau Dich!
3. farbenfroh
4. freie Auswahl
5. dahinschmelzen – zitty-Themenpreis
6. Perfektion
7. euphorisch
8. versunken

Die nächste Station war das Hotel Bogota in Berlin-Charlottenburg, in dieser Location wurden folgende Themen ausgeteilt:

9. Stadtleben – gemeinsames Thema mit Kopenhagen und Cardiff
10. lauthals lachen
11. sehnsüchtig
12. Denkpause
13. Höhenflüge
14. richtig scharf
15. Naschkatze
16. sorglos

Für alle analogen Teilnehmer ging es anschließend zu Lomography Store Berlin in Berlin-Mitte. Hier wurden die letzten 8 Themen vergeben:

17. Feierabend – Campari Sonderpreis
18. zusammen
19. chillen
20. erfrischend
21. Naturschönheit
22. leidenschaftlich
23. kirschrot
24. Der letzte Tanz

In dieser Reihenfolge sind auch die Siegerfotos thematisch geordnet, die du unten bewundern kannst.
Den 1. Preis in der Retrosektion “analog” belegte die Teilnehmerin Helén Schrötter. Sie erhielt eine eine Diana F+ Kamera, einen Lomography Berlin City Guide und ein Päckchen Lomography CN 400 Film.

Der 2. Preis ging an Community-Mitglied Marko Klein, besser bekannt als mushi_mushi, der eine La Sardina Beach St. Tropez, einen Lomography Berlin City Guide und ein Päckchen 35mm Film gewann. Besucht sein LomoHome oder seinen Blog mushi-mushi.org.

Und den 3. Preis erhielt Carsten Dinnesen, der sich über eine Fisheye one, einen Lomography Berlin City Guide und ein Päckchen 35mm Film freuen konnte.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Wir hoffe, dass auch im nächsten Jahr zahlreiche analoge Fotografen am Fotomarathon Berlin teilnehmen werden!

Weitere Infos findest du unter www.fotomarathon.de

Geschrieben von madame_maron

Es gibt noch keine Kommentare