Die weltweit kreativste Instant Kamera: Jetzt für Vorbestellungen erhältlich!

Header
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Kodak, bitte lasst uns den Diafilm!

Kodak produziert KEINE WEITEREN DIAFILME! Diese Ankündigung von Kodak macht mich wütend und enttäuscht. Bitte Leute, sprecht darüber! Wir brauchen die Diafilme von Kodak!

Hier ist die Ankündigung von Kodak:
Wegen der beständigen Abnahme im Verkauf und Verbrauch, zusammen mit einer hoch komplexen Produktproduktion, setzt Kodak die drei EKTACHROME (Farbumkehrfilm) Filme ab:

KODAK PROFESSIONAL EKTACHROME E100G Film
KODAK PROFESSIONAL EKTACHROME E100VS Film
KODAK PROFESSIONAL ELITE Chrome Extra Color 100 Film (EBX)

Bei den aktuellen Verkaufszahlen schätzen wir, dass dieser Film auf dem Markt in den nächsten sechs bis neun Monaten noch zur Verfügung steht; jedoch könnten die Vorräte auch schon früher zur Neige gehen, je nach Nachfrage. Das gitl nicht für KODAK PROFESSIONAL Farbnegativfilme oder KODAK PROFESSIONAL Schwarz-Weiß-Filme, die Teil des KODAK PROFESSIONAL Film Portfolios bleiben.

Kodaks Website

Kodak Professional Facebook

Glaubt ihr wirklich das Kodak deshalb ALLE DIAFILM nicht mehr produziert? ICH NICHT!

Kodak verwendet immer die gleichen Ausreden, wenn sie einen Film absetzten. Dennoch sagt Kodak “Mit Film macht man noch Profit”, nachdem sie den Bankrott angemeldet haben. Aber jetzt bringen sie das zu Grunde, was wir lieben und brauchen!

Das letzte Mal habe ich den Mund aufgemacht, weil wir den EB3 von Kodak brauchen

Das letzte Mal hörte Kodak nicht zu, weshalb ich hoffe, dass jeder dieses Mal den Mund aufmacht.
Das ist unsere LETZTE CHANCE um die Diafilme von Kodak zu retten! Ich hoffe jeder zeigt diesen Artikel anderen Filmliebhabern und ermutigst sie, alles zu unternehmen um Kodak wissen zu lassen: WIR BRAUCHEN DIE DIAFILME VON KODAK!

Du kannst Kodak auch vorschlagen, ihre Rezeptur an andere Firmen zu verkaufen, die die Produktion fortführen würden, so dass die Filme gewissermaßen am Leben bleiben. Mit E-Mails, Briefen, Anrufen oder per Facebook kannst du Kodak mitteilen, dass du wütend und traurig darüber bist und dass du dir wünscht, dass sie die Filme am Leben erhalten und uns Filmliebhabern die analoge Zukunft nicht vermiesen!

Teile/Übersetzte diesen Artikel, ermutige noch mehr Filmliebhaber DEN MUND AUFZUMACHEN und Kodak die Meinung zu sagen, damit wir unsere ANALOGE ZUKUNFT retten können!

Alle Aufnahmen wurden mit Diafilme von Kodak gemacht:

geschrieben von cwyeung, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: 한국어 & Nederlands.