Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Bist du jemals von einer fremden Person auf der Strasse angesprochen worden, die dich mit ungläubigem Gesicht gefragt hat, was für eine Kamera du da benutzt? Sicherlich haben wir das alle schon mal erlebt aber in Japan macht Tokyo-Camera-Style daraus einen Blog, der sich zur Erfolgsstory entwickelt!

Die Fashion Victims unter euch kennen sicherlich Scott Schumann und seinen Blog"Sartorialist":http://thesartorialist.blogspot.com/, wo Scott über die neuesten Trends in New York berichtet.
In Japan ticken die Uhren ähnlich, allerdings geht es nicht um irgendwelche Dior-Handtaschen oder die beste Streetwear, sondern Tokyo Camera Style befriedigt unsere analogen Gelüste. Der Blog ist eine visuelle Reise durch die Welt der japanischen Analogbewegung.

Von einfachen Plastik-Kameras über dicke Spiegelreflex-Monster, hier kannst du dir Bilder von wunderschönen Kameras anschauen!

Blättere durch das Archiv und ich verspeche dir, die nächste Seite, die du ansteuerst, ist ein elektronisches Auktionshaus im Internet, um die Kamera deiner Wahl auszuchecken.

Achtung – von dieser Seite geht hohes Suchtpotenzial aus!

Wenn du dich traust, dann klick Tokyo Camera Style

geschrieben von cruzron, übersetzt von eyecon

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: 日本語, Spanish, Português & 中文(繁體版).