Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LomoAmigo The Colourist unterwegs mit der La Sardina und der LC-A+

Die Band The Colourist ist nach einer anstregenden Tour mit The Naked and Famous gerade in Austin angekommen. Nach 22 Shows und 30 Tagen on Tour haben wir mit Maya Tuttle (Schlagzeug und Gesang) darüber geredet, wie die Rock Tour für sie war.

Hi Leute! Bitte erzählt uns ein wenig über eure Band und wie würdet ihr eure Musik beschreiben?

Wir sind zu viert: Adam, Maya, Justin, Kollin. Wir haben uns in Südkalifornien getroffen — und die Leute sagen, dass unsere Musik davon beeinflusst wird. Wir wir wurden schon als “Indie-Pop” bezeichnet… aber ich glaube, das ist ein Widerspruch in sich. Wir würden es eher majestätischen Jungle-Rock nennen.

Ihr habt gerade eine lange und anstregende Tour durch das ganze Land hinter euch. Wie war es?

Unglaublich. Wir waren mit einer unserer Lieblingsbands auf Tour. The Naked and Famous — sie hatten nicht nur eine Hammershow sondern waren auch menschlich wirklich super. Wir spielten 22 Shows in 30 Tagen – danach waren wir definitiv fertig, aber wir hatten das Privileg, mit und für so viele tolle Leute zu spielen, dass wir die ganze Zeit gestrahlt haben.

Wie war es mit der Lomo LC-A+ und den Sardina Kameras zu fotografieren?

Wirklich lustig. Mit der Lomo zu fotografieren ist so einzigartig und intuitiv. Wir hatten diesen ständigen Witz: “Das ist ein Lomo-Moment!” Jemand rief “Lomo” und jeder griff zur Kamera, um zu fotografieren. Es ist schwer zu beschreiben. Aber du fühlst den Moment, wenn du mit der Kamera fotografierst. Wenn man mit digitalen Kameras oder dem Handy fotografiert, checkt man ständig die Bilder und ist nie zufrieden. Mit der Lomo drückt man einfach ab und klick, das war’s. Und man ist zurück im Moment.

Welche sind deine Lieblingsbilder von der Tour?

Jedes Bild, das wir während der Fahrt aus dem Van heraus gemacht haben. Das war der Großteil der Tour für uns: die Aussicht genießen. Außerdem jedes Gruppenfoto – davon gibt es nicht so viele.

Wie fühlt es sich an, im ganzen Land Fans zu haben die eure Tour verfolgen und Bilder von euch machen?

Es ist surreal. Zuvor haben wir in einem leeren Gebäude geübt und dann spielen wir vor Tausenden von Menschen! Ziemlich einschüchternd eigentlich! Aber alle waren so toll. Ehrlich, die Leute die die Show ansehen, haben die besten Bilder. Wir sehen uns selbst nur selten auf der Bühne. Deshalb ist es toll wenn Leute Fotos machen und sie teilen.

Was ist der erinnerungswürdigste Moment, den ihr als Band hattet?

Am Beginn der Tour haben wir in Tucson, Arizona, gespielt und es war Adams Geburtstag. Unsere Tontechnikerin hat Adam mit einem Geburtstagskuchen überrascht, als wir auf die Bühne gegangen sind. Bevor wir auch nur einen Ton gespielt haben hat das gesamte Rialto Theater – etwa 1000 Leute – mit uns “Happy Birthday” für Adam gesungen.

Wenn du der Fotograf bei einer eurer Shows wärst, wie würdest du da rangehen?

Ich würde versuchen, aus allen möglichen Winkeln zu fotografieren. Von hinten, Nahaufnahmen, Aufnahmen vom Publikum etc.

Was war der ungewöhnlichste Ort, an dem ihr während der Tour gespielt habt?

Das Trocadero in Philadelphia, das es schon seit 1870 gibt. Früher war es ein Burlesque Theater und man kann die Vergangenheit richtig spüren, wenn man eintritt. Die Crew hat uns nach unten geführt und uns die Katakomben gezeigt, wo offenbar einige Tänzer begraben wurden. Ziemlich gruselig, Aber cool.

Die Tour ist jetzt vorbei – was kommt als Nächstes?

Wir werden nächstes Jahr ein neues Album veröffentlichen und 2014 wahrscheinlich hauptsächlich auf Tour verbringen.

Welchen Tipp würdest du jungen angehenden Musikern geben?

Arbeitet hart. Schreibt soviel ihr könnt. Sagt ja zu allem, bei dem ihr euch wohl fühlt, und (Klischee aber soooo wichtig) seid ihr selbst – wachst durch eure Musik.

Die Lomo LC-A+ ist weltweit für ihre tollen Eigenschaften bekannt: automatische Belichtung, vergrößerte ISO Reichweite sowie Mehrfach- und Langzeitbelichtungen. Hol dir deine eigene Lomo LC-A+ jetzt!

geschrieben von antoniocastello, übersetzt von sisu14

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.