Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LomoAmigo Morning Parade knipst mit der LC-A Plus

Lomography hat mit dem FILTER Magazin zusammengearbeitet, um euch etwas ganz besonderes zu präsentieren! Wir haben verschiedenen Künstler des Culture Collide Festivals in Los Angeles eine Lomography Kamera gegeben und hier ist ein weiterer LomoAmigo aus der Culture Collide Serie!

Die Morning Parade live ist zu sehen, hat eine sehr gemeinschaftliche Komponente und damit sind nicht nur hüpfende Fans gemeint (obwohl das auch hilft), sondern auch die Songtexte… inspiriert von “what’s real and what’s around us”.
Sie sind die erste Band dieser Art, die sich mit den Sorgen der jungen Generation auseinandersetzt, die nicht nur einfach aus der Schule oder Universität in einen anständigen Job kommen, wie es ihren Eltern möglich war.

Sieh dir an, was Steve Sparrow (Gesang/Gitarre), Chad Thomas (Gitarre), Ben Giddings (Keyboards), Phil Titus (Bass) und Andy Hayes (Schlagzeug) so getrieben haben und mit den analogen Augen der Lomo LC-A+ festgehalten haben.

Name: Morning Parade
Land: Harlow, Essex, England
Kamera: LC-A+

Wie lange seid ihr schon Lomographen? Wie seid ihr dazu gekommen?

Man gab uns eine LC-A, um Aufnahmen im Hyde Park zu machen, wenn das olympische Team aus London zurückkehrt. Wir eröffneten die Show für rund 80.000 Menschen.
Das war unglaublich und ein echtes Highlight für uns. Chad kennt sich mit Fotografie aus und macht Filme, genauso sein Bruder Craig, der hauptberuflich Fotograf ist und unsere US-Tour dokumentieren wird.

Wie vereinbart ihr die Lomographie mit eurem Alltag?

Seit der Show im Hyde Park setzt sich Craig wirklich damit auseinander.
Er macht viele Landschaftsaufnahmen und fotografiert Dinge, die uns auf der Tour widerfahren.
Im Moment fahren wir mit einem Bus von Minneapolis nach Chicago.

Was inspiriert euch dazu, Musik und Fotos zu machen?

Bestimmte Dinge, die im Leben passieren, beeinflussen dich und setzen sich in deinen Gedanken fest. Deine Gedanken drehen sich wirklich darum. Deshalb machen wir Musik, um solche Dinge zu betrachten und zu begreifen. Aus der fotografischen Perspektive ist das nicht recht viel anders. Es gibt viele Dinge, die wir auf der Straße erleben, darunter die ganzen Shows, die verschiedenen Orte, die wir besuchen, auch die Landschaft, die unsere Vorstellungskraft anregt, wenn wir durch die Gegend fahren und Amerika
längst und quer durchfahren.

Beschreibe die LC-A mit fünf Worten.

Klein, Plastik, Cool, Kamera, russisch.

Wenn du euer nächstes Albumcover mit der LC-A+ aufnehmen könntest, kannst du uns beschreiben, wie es aussehen würde? (Bildobjekt, Farben, Bildmotive etc.)

Wir würden wahrscheinlich eine verlassene/unberührte Landschaft suchen, etwas, dass die Größe der Welt und des Universums repräsentiert.

Erzählt uns von eurem Traumgig, Traumkonzert, Traumtour, als ob es eine Fotografie oder Filmrolle wäre.

Wenn wir unsere US Tour als Filmrolle beschreiben könnten, wäre es eine sehr sehr lange Filmrolle im Großformat!

Wenn du deine musikalischen Einflüsse ablichten könntest, seien sie lebendig oder tot, wer wäre das?

Radiohead, Biffy Clyro, Elbow, Muse, Ron Sexsmith.

Das seltsamste, witzigste oder schlichtweg großartigste oder “ungewöhnlichste” fotografische/lomographische Erlebnis, das ihr je hattet?

Wenn wir nicht auf der Bühne stehen, blödeln wir herum. Wir haben eine ganze Reihe von Bildern, die wir niemand zeigen können, aber die ziemlich witzig sind. Es wäre zu schwer, da ein Erlebnis auszuwählen, weil das täglich passiert.

Was steht für euch als nächstes an? Neue Projekte? An was arbeitet ihr und an was denkt ihr?

Wir werden bald zusammen mit Anberlin und den Smashing Pumpkins touren, als Hauptsupport für ihre Stadium Tour 2012. Zu sagen, wir würden uns darauf freuen, wäre die größte Untertreibung!

Euer Rat für Lomographen?

Geh einfach raus und mach es, experimentiere, probiere alles aus, was dir in den Sinn kommt!

FILTER Magazine’s Culture Collide ist ein viertägiges, internationales Festival in Los Angeles, Kalifornien mit Musikern von über 25 Ländern, die ihre eigene einzigartige Form der Musik und Kultur zur East Side von LA bringen, um sie zu einem wahren, musikalischen Schmelztiegel der Live Auftritte, Filmvorführungen zu machen. Außerdem gibt es Happy Hours mit Essen und Getränken aus aller Welt.

Us & Ourselves von Morning Parade

Die Lomo LC-A+ RL verfügt über alle Funktionen, die wir kennen und lieben und zudem eine authentische russische Linse. Zudem lässt sich der Rückenaufsatz durch den Instant Back+ austauschen. Erkunde analoge Möglichkeiten mit der LC-A+ RL!

geschrieben von denisesanjose, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: 日本語 & Русский.