Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

LomoAmigo The Balconies und die Fisheye

Lomography hat mit dem FILTER Magazin zusammengearbeitet, um euch etwas ganz besonderes zu präsentieren! Wir haben verschiedenen Künstler des Culture Collide Festivals in Los Angeles eine Lomography Kamera gegeben und hier ist ein weiterer LomoAmigo aus der Culture Collide Serie!

Sie kommen rockend und rollend aus Ottawa und Toronoto in Kanada – The Balconies bestehen aus den Geschwistern Jacquie und Stephen Neville und Liam Jaeger. Irgendwo in der Stadt erklingen immer noch Überbleibsel der Balconies in Lautsprechern. Und das wird auch weiterhin so sein, denn die Balconies hinterlassen ein Chaos aus explodierten Lautsprechern und kaputten Drumsticks. Wenn du kein Interesse an lautem Gesang, Feedback, wippenden Haarmähnen, verschwitzten Menschen, lauten Schlagzeug und sagenhaften Bassmelodien hast, dann lass lieber die Finger von The Balconies. Wenn dir eine Menge gewaltiger Rhythmen zusagt, dann bist du goldrichtig. Oh… und bring Ohropax mit – das könnte laut werden.

Name: The Balconies
Land: Kanada
Kamera: Fisheye

Wie lange seid ihr schon Lomographen? Wie seid ihr dazu gekommen?

2001 kaufte ich eine Holga für meine damalige Freundin… Ich habe sie auf jeden Fall mehr benutzt, als sie.

Wie vereinbart ihr die Lomographie mit eurem Alltag?

Indem wir jeden Tag zu einem Kunstprojekt machen. Diese Kameras sind großartig, weil sie interessante Bilder aus alltäglichen Situationen machen.

Was inspiriert euch dazu, Musik und Fotos zu machen?

Wir machen Musik, in der Hoffnung andere damit zu erreichen und dass sie sich gut fühlen, wenn sie die Musik hören, aber natürlich auch, um das auszudrücken, was wir empfinden. Ich denke Bilder werden aus dem gleichen Grund gemacht… Die Idee, dass du jemand anderen das sehen lässt, was du siehst.

Kannst du einen Vers über die Fisheye verfassen?

Ich denke, wir stellen uns Dinge oft verzerrt vor. Eine verzerrte Fotografie lässt etwas ‘lebendiger’ wirken, weil sie das Bild ohnehin wie aus einem Traum erscheinen lässt. Mir gefallen einfach runde Bilder, hey.

Wenn du euer nächstes Albumcover mit der Fisheye aufnehmen könntest, kannst du uns beschreiben, wie es aussehen würde? (Bildobjekt, Farben, Bildmotive etc.)

Ich würde jemanden bitten, ein paar Fotos zu machen, wenn wir live in einem winzigen Raum spielen und am besten Langzeitbellichtungen macht, damit die Bewegungen verschwimmen und uns lebendiger erscheinen lassen. Unsere Musik ist live am besten, deshalb wäre ein energetisches Foto das beste.

Welches eurer Musikinstrumente ist der Fisheye am ähnlichsten?

Jacquines Delay Pedal scheint ebenfalls sehr eigensinnig zu sein. Wenn man es einschaltet, weißt du nie, was passieren wird. Du könntest einige wirklich schöne, klare Wiederholungen damit machen oder etwas, das mehr einer misstönigen Geräuschexplosion gleicht!

Wenn du deine musikalischen Einflüsse ablichten könntest, seien sie lebendig oder tot, wer wäre das?

Buddy Holly, Sonic Youth, Television, The Modern Lovers, Cindy Lauper, David Bowie, Nirvana, Cream (in den 60ern), Jack White.

Das seltsamste, witzigste oder schlichtweg großartigste oder “ungewöhnlichste” fotografische/lomographische Erlebnis, das ihr je hattet?

Ein Kerl im Fotolabor meinte, meine Kamera wäre kaputt und hat für die Entwicklung nichts verlangt. Er meinte, meine Fotos wären alle ‘ziemlich durcheinander’ und entschuldigte sich. Ich machte mir nicht Mühe, ihm das zu erklären.

Was steht für euch als nächstes an? Neue Projekte? An was arbeitet ihr und an was denkt ihr?

Die nächsten zwei Monate sind wir auf Tour und werden dabei Fotos und Videos machen. Wir posten alles auf unserem Blog, auch mit unseren Lomography Kameras.

Euer Rat für Lomographen?

Mach so viele Bilder, wie du kannst und kaufe Film, solange er produziert wird!

FILTER Magazine’s Culture Collide ist ein viertägiges, internationales Festival in Los Angeles, Kalifornien mit Musikern aus über 25 Ländern, die ihre eigene einzigartige Form der Musik und Kultur zur East Side Las bringen, um sie zu einem wahren, musikalischen Schmelztiegel der Live Auftritte, Filmvorführungen zu machen. Außerdem gibt es Happy Hours mit Essen und Getränken aus aller Welt.

Kill Count von The Balconies

Die Fisheye No. 2 hat ein 170° Blickfeld und eine abgefahrene Tunnelblick-Verzerrung. Jetzt verfügt sich auch über einen Hotshoe-Adapter und der Möglichkeit zu Mehrfach- und Langzeitbelichtung. Die großartigste, kompakte Fisheye Kamera ist jetzt noch fantastischer! Verfügbar in verschiedenen Farben und besonderen Designs.

geschrieben von denisesanjose, übersetzt von wolkers

Es gibt noch keine Kommentare

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.