Petzval_header_october_2014_de
Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Lomography Tagesausflug: Entdecke das liebliche Leuven

Leuven ist eine typische belgische Universitätsstadt voller Studenten. Doch wenn all die Studenten am Wochenende nach Hause fahren, wirkt die Stadt ein bisschen wie eine Geisterstadt. Trotzdem ist das die perfekte Zeit, um diese wunderschöne, historische Stadt gleich neben Brüssel zu besuchen. Wenn du Kultur, gepflasterte Straßen, Kreativität und belgisches Bier magst, dann ist das der perfekte Tagesausflug für dich!

Leuven ist eine kleine Stadt bei Brüssel mit ungefähr 100.000 Einwohnern. Sie ist vor allem bekannt für ihre Universität. Die katholische Universität Leuven ist die älteste Universität der Beneluxstaaten und die älteste noch existierende katholische Universität. Aus diesem Grund ist Leuven auch das Zuhause von unzähligen belgischen und internationalen Studenten. Darum ist es ein Muss, sich die antike Zentralbibliothek der Universität am Platz “Ladeuzeplein” anzusehen! Nachdem das ursprüngliche Gebäude im ersten Weltkrieg von den Deutschen niedergebrannt worden war, schenkten die Amerikaner den Belgiern den Wiederaufbau. Darüber hinaus fühlt man sich dort ein wenig wie in Harry Potters Hogwarts. Der Campus der Sozialwissenschaften ist ebenfalls einen Besuch wert, denn ein riesiges Gedicht erstreckt sich über die gesamte Front des Gebäudes.

Von vielen übersehen, ist der Botanische Garten von Leuven ein wahrer versteckter Schatz. Es ist ein toller Ort um ein Buch zu lesen, oder, wie die vielen Studenten es tun, auf einer der vielen Bänke oder an einem der Picknicktische zu lernen, umgeben von Schmetterlingen, Hummeln und farbenfrohen Blumen.

Jeder, der Leuven besucht, sollte sich auch unbedingt den großen Beginenhof, ein UNSECO Weltkulturerbe, ansehen. Es fühlt sich an wie ein kleines Dorf mitten in der Stadt, mit gepflasterten Straßen, reizenden kleinen Häusern, eine Kirche und einem Fluss, der hindurchfließt. Heute gehört der Beginenhof der Universität und wird hauptsächlich von Doktoranden der Uni und von besonderen Gästen bewohnt.

Da Leuven eine Universitätsstadt ist, ist die Stadt immer voll von Leben, jugendlicher Stimmung und Kreativität und so blüht in der Stadt immer etwas Neues, kleine farbenfrohe Details und außerdem ist sie, wie der Rest der Beneluxländer, voller Fahrräder.

Last but not least ist Leuven auch bekannt für das pulsierende Nachtleben – nicht sehr überraschend wenn man bedenkt, dass in Leuven die größte Brauereigruppe der Welt beheimatet ist. Du solltest unbedingt im The Capital, der Bar mit der größten Bierauswahl der Welt, vorbeischauen! Eine Nacht auf dem Platz Oude Markt, auch bekannt als “die längste Bar der Welt”, wird deine Erwartungen definitiv nicht enttäuschen. Haufenweise Bars und Cafés an einem wirklich gemütlichen und authentischen Platz – was braucht man mehr?

geschrieben von jokelangens, übersetzt von stacy_mcpommes

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

LomoLocations in der Umgebung

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.