Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Koffeinierter Lieblingsort: Cafe De Seoul (Taft Avenue, Manila)

Wenn du nach einem netten und gemütlichen Ort zum Lesen, Lernen oder Entspannen bei ein oder zwei leckere Tassen Kaffee suchst, habe ich genau das richtige für dich. Begleite mich beim Herumstöbern durch Metro Manila (und hoffentlich auch überall sonst auf der Welt) auf der Suche nach koffeinierten Lieblingsorten!

In einem vorigen Artikel erzählte ich euch von meiner Liebe zu Kaffee und fragte nach den besten Cafés in meiner Stadt und vielleicht auch woanders auf der Welt. In dieser ersten Ausgabe möchte ich euch eines meiner Lieblingscafés zeigen: Das Cafe De Seoul in der Taft Avenue, Manila.

Koreanisch angehauchte Cafés und Konzeptcafés sprießen seit einigen Jahren in und um Metro Manila wie Pilze aus dem Boden. Zu ihnen gehört auch das Cafe De Seoul, das seine Tore im März 2013 öffnete. Nur einen Steinschlag entfernt befindet sich die Hauptuniversität entlang der Taft Avenue in Manila. Das Reise-inspirierte koreanische Café ist der Treffpunkt für Studenten in dieser Gegend – und das liegt meiner Meinung nach nicht nur an der geringen Entfernung zur Uni.

Wenn man das Café betritt, bemerkt man als erstes das Ambiente: Eine Mischung aus süß, gemütlich und geräumig. Der Raum hat eine eher merkwürdige Form, sodass ich ihre Tischanordnung und Nutzung des Raums sehr beeindruckend finde. Abgesehen von den normalen Tischen und Stühlen gibt es auch lange Tische an den Fenstern, mit Hängelampen darüber, die Lesen und Lernen angenehm machen. Ich liebe es auch, wie das reise-angehauchte Thema mit dem einfachen Farbschema (weiß und neutrale Töne) zusammen passt.

Abgesehen von heißen und blended Kaffeespezialitäten verkauft das Cafe De Seoul auch Kuchen, Waffeln, Gebäck und Bing Soo, ein koreanisches Eisdessert (perfekt für das philippinisch warme Wetter das ganze Jahr über). Für alle, die etwas Kaltes oder etwas ohne Kaffee trinken wollen, gibt es Mocktails, Seoul Teas und alternative Getränke.

Meistens hole ich mir einen Caramel Macchiato und ein Stück Käsekuchen, wenn ich ein Café das erste Mal besuche. Das nächste Mal probiere ich den Choco Volcano und ein Bing Soo Desert!

Cafe De Seoul
Unit 12, 2/F One Archer’s Place Bldg
Taft Avenue, Manila
Philippines 1004
Facebook | Twitter | Instagram

geschrieben von plasticpopsicle, übersetzt von vivie

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

LomoLocations in der Umgebung

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.