Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Solo Photowalk: Die Innenstadt von Antwerpen

Ich liebe das Analoge und ich liebe Geschichte. Was könnte es also besseres geben, als an einem der ersten sonnigen Tage des Jahres mit meinen Kameras auf einen Photowalk durch das historische Zentrum von Antwerpen zu gehen.

Das bildschöne Antwerpen liegt direkt am Fluss Schelde. Die Existenz der Stadt beruht auf dem Fluss, der wie eine Ader durchs Zentrum verläuft. Antwerpen ist eine verkehrsreiche Stadt, und es kann schwierig sein, einen Parkplatz zu bekommen. Deswegen parke ich mein Auto meistens am linken Flussufer und starte meinen Phototour hier. Gleichzeitig ist der alte 572 Meter lange Fußgängertunnel, der das linke Flussufer mit dem historischen Stadtkern verbindet, eine der besten Lomo-Locations in Antwerpen!

Wenn ihr aus dem Tunnel zurück an die Oberfläche kommt, seid ihr genau richtig – mitten im Herzen der Stadt. Die tolle Kathedrale ist ein lohnendes Motiv für Photographen, und perfekt, um mit euren Splitzern zu üben!

Die alten Zunfthäuser rund um den Grote Markt gehören auch zu meinen Lieblingsorten um Photos zu machen. Sogar auf dem Kopf stehend sehen sie toll aus!

In der Mitte vom Grote Markt befindet sich die Statue von Brabo und dem getöteten Riesen. Es gibt viele Geschichten darüber wie die Stadt ihren Namen bekommen hat. Mein Favorit ist die Folgende:

Vor vielen Jahrhunderten gab es einen Riesen Namens Druon Antigon, der hohe Abgaben von jedem Schiff verlangte, das auf dem Fluss fahren wollte. Von denen, die nicht bezahlen konnten, schnitt der Riese eine Hand ab, und warf sie in den Fluss. Dieser grausame Brauch dauerte an, bis eine mutige Seele namens Brabo kam. Brabo schaffte es, den Riesen zu töten, schnitt ihm die Hand ab, und warf sie in den Fluss. Deshalb heißt die Stadt Antwerpen oder Hand-werpen, was so viel heißt wie „Hand werfen“.

Vom Grote Markt könnt ihr nach Norden, Süden, Osten oder Westen weiter ziehen. Für welchen Weg ihr euch auch entscheidet, es gibt überall tolle Gebäude zu sehen!

geschrieben von sandravo, übersetzt von nia_ffm

Ein Kommentar

  1. dopa

    dopa

    Antwerpen, ich komme!

    vor 4 Monate · Spam melden

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

LomoLocations in der Umgebung

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English. Den Artikel gibt es auch auf: Nederlands.