Nutze jetzt deine Chance das Petzval Objektiv vorzubestellen und erhalte die experimentellen Steckblenden gratis dazu! Wir versenden die Petzval bereits im August (oder eher) an dich. Verpass nicht diese letzte Gelegenheit!

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

In Romaris steht die Zeit still

Jedes Jahr gegen Ende August packe ich meine Koffer und fahre nach Romaris. Diese zauberhafte kleine Stadt wird immer meine Heimat sein. Für ein paar Tage denke ich nicht an meine Kalender und To-Do Listen. Während ich Zeit mit meiner "Familie" verbringe scheint die Zeit förmlich still zu stehen.

Es ist ziemlich schwer einen wirklich einzigartigen Ort zu finden. Aber wenn man Glück hat findet man einen besonderen Platz wie diesen hier. Mit dem kleinen Dorf Romaris verbinde ich meine Kindheitserinnerungen. Ich kenne es in- und auswendig – ich kenne jeden Stein, Grashalm, Baum und jeden Geruch. Ich liebe es so sehr immer wieder zurückzukommen.

Romarís ist ein sehr kleines Dorf das gerade mal aus 5 Häusern besteht und etwa 47 Einwohner hat. Bei so einer kleinen Gemeinschaft fühlt es sich an, als wäre es eine einzige zusammengehörige Familie. Ich komme jedes Jahr wieder und wohne bei meinen Großeltern. Jeder hier hat mich aufwachsen sehen … mit einer Kamera um den Hals.

Hier gibt es hauptsächlich Landwirtschaft. Jeder hat Tiere, bestellt sein Land selbst und produziert eigene Lebensmittel. Und glaubt mir, alles was hier wächst, hat eine super Qualität und einen großartigen Geschmack. Meine Familie hat einen kleinen Bauernhof mit Schweinen, Hühnern und Milchkühen. Wir haben sogar ein paar Pferde.

Wir ihr euch vielleicht schon gedacht habt, haben wir auch jede Menge Haustiere. Hier seht ihr Fructuose, Pumuqui und Rufus – die loyalsten Haustiere, die ich je gesehen habe.

Aber das Beste an Romaris ist meiner Meinung nach meine Cousine Clara, das schönste Mädchen auf der ganzen Welt. Sie ist cleverer als man es sich vorstellen kann und sie hat vor nichts Angst. Sie könnte um die Welt laufen, von einem Ende zu anderen, ohne müde zu werden. Und um all dem noch eines draufzusetzen, schenkt sie mir jedes Mal ihr schönstes Lächeln.

Wenn ihr mal auf Besuch kommen möchtet, seid ihr herzlich willkommen. Ich schwöre, ihr werdet euch fühlen als wärt ihr in einem Paralleluniversum.

geschrieben von magic_isolette, übersetzt von sisu14

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: Spanish. Den Artikel gibt es auch auf: English.