Petzval_preorder_header_kit

Jetzt für Vorbestellungen erhältlich

Hast du ein Konto? Anmelden | Bist du neu bei Lomography? Registrieren | Lab | Aktuelle Seite:

Spring Break Kurzurlaub: Das schöne Laigueglia

Wenn du im Nordwesten Italiens lebst und eine kleine Pause von der Stadt benötigst, dann ist Liguria die geh-hin Option! Die kleine Stadt Laigueglia ist der perfekte Ort zum Entspannen und zum Genießen eines Wochenendes mit Sonne, Sand und Meer.

Nach einem langen, kalten Winter, wenn die Tage wärmer werden, und die Sonne endlich wieder anfängt zu scheinen, brenne ich darauf, an die Küste zu kommen. Wenn man in Piedmont, im Nordwesten Italiens, wohnt, und es darum geht, zum Strand zu gehen, dann ist Liguria die beste Option, denn das ist der am nächsten gelegene Strand-Ort.

Laigueglia ist eine kleine Stadt in der Provinz von Savona in Riviera di Ponente, die westliche Hälfte von Liguria, im Nordwesten Italiens. Es leben gerade einmal 2000 Menschen dort – es ist die kleinste Kommune in der ganzen Provinz. Sie wird als eine der schönsten Städte in Liguria betrachtet.

Der wichtigste Orientierungspunkt in Laigueglia ist ein alter Bastions-Turm, der letzte von Dreien, die im 16ten Jahrhundert gebaut wurden, um die Stadt vor den Korsaren zu schützen.
Im späten Juli jeden Jahres wird das geschichtliche Ereignis der Ankunft der Sarazenen nachgespielt. Danach gibt es immer noch ein Feuerwerk und eine Wasserschlacht zwischen den “Einwohnern des 16ten Jahrhunderts” und den “Piraten”.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist die Kirche der Stadt, die im Barockstil erbaute Chiesa di San Matteo (St. Matthew’s Kirche), mit ihrem glänzenden, farbenfrohen Kirchturm und der benachbarten Santa Maddalena’s Kapelle.

Viele Gebäude in Liguria sind mit frechen, bunten Farben bemalt.
Parallel zur Promenade ist eine schmale Gasse mit Geschäften, die das Stadtzentrum bilden.

Mein Freund und ich mögen es dort zu bummeln und einzukaufen…

…und verrückte Bilder zu machen…

Und wir mögen es auch, in einer der vielen Kneipen, gleich vor dem Meer, eine Pause zu machen um Tonnen von Focaccia zu genießen, eine lokale Spezialität….

Doch was wir am meisten mögen, wenn wir bei gutem Wetter in Laigueglia sind… ist das Sonnenbaden am Strand!

Manchmal wenn es wirklich zu warm ist, um am Strand rumzuliegen, nehmen wir einfach ein paar Bier und Focaccias zu uns und chillen zuhause auf dem Balkon.

Und wenn der Abend kommt, gibt es doch nichts besseres als einen Cocktail in einer deiner Lieblings-Bars?!

Laigueglia ist definitiv mein Lieblings-Ort für einen spring break Kurzurlaub!
Für den Fall das du diese tolle Stadt auch mal besuchen möchtest, solltest du die städtische Homepage besuchen, um deinen Besuch zu planen. Um ein passendes Hotel zu finden solltest du hier vorbei schauen.

geschrieben von bunnyears, übersetzt von inkkl

Es gibt noch keine Kommentare

Wo ist das?

Fotos aus der Umgebung – anzeigen

LomoLocations in der Umgebung

Lies den Artikel in einer anderen Sprache.

Der Originalartikel wurde in folgender Sprache verfasst: English.